Wusel hat Wasser in der Lunge ....

    • Jakob war 2,5 Monate in Behandlung bis man wusste was er hat.
      Ich war auch schon völlig verzweifelt und auch beim Abhören konnte man die Herzprobleme nicht feststellen. Das Rötgen zeigte nichts.
      die ersten beiden Herzmedis hat er überhaupt nicht vertragen. Jetzt ist er wieder ganz "normal".Er hat sich auch an das tägliche Einfangen und die Medigabe gewöhnt und es klappt immer besser.
      Grüsse Dagi Think PINK!
    • Ich mache mir solche Vorwürfe, dass ich diese Schnabelkorrektur habe vornehmen lassen, ansonsten war mein Wuselchen doch gesund.
      Gestern war ich bei ihr und ihr Zustand war schon sehr schlecht. Sie hat am Käfigboden gesessen, um jeden Atemzug gekämpft und mich hilfesuchend mit ihren großen schwarzen Augen angesehen. Ich habe mich nicht mal getraut, sie in die Hand zu nehmen, weil sie so panisch war. Es hat mir das Herz umgedreht, vor Schmerz.
      ...... und nun ist sie tot; meine arme kleine Maus.
      Wie muß sie heute Nacht gelitten haben .........................
      Ich bin so unendlich traurig und auch wütend, dass das kleine Tier nicht leben durfte! ;( :rrr:

      Ich habe dieses kleine Tier geliebt.
      Minna
      Bilder
      • 5.jpg

        21,77 kB, 400×300, 269 mal angesehen
      • DSCN1661.jpg

        45,79 kB, 384×288, 266 mal angesehen
      Dateien
      • DSCN1977.jpg

        (18,48 kB, 193 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Viele Grüße von Minna :wink:,
      mit Luna:nymph3:Aron:nymph1:Pepino:nymph2:Paulchen:nymph3: Cleo:nymph1: und Wuselchen:nymphi: ;( und Cosy :nymph2: ;( im Herzen
    • Liebe Minna,
      ich glaube, es gibt keine Worte dir jetzt wirklich Trost zu spenden. Aber du bist nicht allein, ich kann deinen Schmerz verstehen. Du wolltest das beste für dein Wuselchen , mach dir bitte keine Vorwürfe , denk an all die wunderschönen Momente mit ihr!! Mit Selbstvorwürfen änderst du es nicht, machst es dir nur noch schwerer.

      Es tut mir sehr leid das dein Wuselchen gehen musste , glaub mir . Ich muss kürzlich auch eine Vögelchen gehen lassen .

      Kleine Wusel , flieg über die Regenbogenbrücke , sei frei uind fröhlich , pass von dort auf Minna auf, bis ihr euch wiedersehr!!
    • Och nein, wie traurig :wein:

      Es tut mir sehr leid. Mein Caruso ist an den selben Symptomen gestorben, es war einfach furchtbar. Ich wollte dir die Hoffnung nicht nehmen, deshalb habe ich erst gar nicht von ihm berichtet. Bei ihm bildete sich immer wieder Wasser in der Lunge, so dass ich ihn schließlich erlöst habe. Dieses Nielsen um das Wasser loszuwerden, werde ich nie vergessen. :wein:

      Lass dich trösten. :trost:
      Liebe Grüsse von Hellen mit

      Astrid + Finn :nymph3: , CharLotte + Justus :nymph2: , Lina + Hannes :nymph1: , Nela + Chico :nymph4: , Lucky + Rocky :nymph2: & meine :engel: Michel,Pauline,Woodstock,Caruso,Flori
    • oh nein...

      ich weiß noch deine ersten beiträge von bzw. über wusel und wie ich mitgefiebert habe, dass alles gut geht!
      hatte mich so für euch gefreut und nun so etwas :wein: es tut mir so leid für euch, dass es euch nicht vergönnt war zusammen zu bleiben!
      lass dich von dem gedanken trösten, dass es dem kleinen engel jetzt besser geht und sie dich sicher sehr geliebt hat und dir für alles dankbar war!!!
      Paulinchen & Spooner :pfeif:
      mit den Federbällchen Willi & Maja :fass:
    • Ich fürchte fast, Dagi ist hier nicht mehr aktiv.
      Die meisten Nymphen mit Herzbeschwerden, von denen ich weiß, bekomen Enalapril (Enacard, Prilium) als Herzmedikamente.
      Aberes gibt noch andere Mittel, das kann nur der Fachtierarzt entscheiden
      Hast du schon einen mit entsprechender Zusatzausbildung? Sonst können wir Dir mit der Suche eines Guten in der Nähe helfen.
      Kosten für Medikamente sind meist nicht sehr exorbitant.Die Kleinen brauchen ja nichtviel.

      Was ist denn schon an Untersuchungen gelaufen? Röntgen? Herzultraschall?. Das wird finanziell etwas mehr zu Buche shlagen,falls noch nicht geschehen, aber das ist ja eine eher einmlige Sache.
      Erstmal alles Gute.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karine ()