Flugfaulen oder Flugunfähigen älteren Hahn in 53111 Bonn gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flugfaulen oder Flugunfähigen älteren Hahn in 53111 Bonn gesucht

      Ich bin unendlich traurig und verzweifelt. In der letzten Nacht ist mir mein Alfi gestorben. Ich war im Urlaub und hatte für die Zeit eine gute Betreuung. Als ich Freitag abend zurück kam, war ich sehr erschrocken, weil Alfi wahnsinnig dünn geworden war. Ich bin dann auch gleich Samstag früh zum Tierarzt mit ihm. Es wurde ein Abstrich von der Kloake und aus dem Schnabel bzw. Rachen genommen. Er hat dann eine Antibiotikumspritze bekommen und heute sollte ich wieder mit ihm zum Arzt. Das ganze Wochenende habe ich versucht, ihn aufzupäppeln. Immer wieder wirkte es zwischendurch, als würde es aufwärts gehen, gestern Nacht aber wurde er ganz still und ist dann in meinen Händen gestorben. Ich bin einfach unendlich traurig und sehr verzweifelt. Alfi hat mein Herz so berührt, er war etwas ganz besonderes. Er hat schon so viele Krisen überstanden, das ist für mich so unvorstellbar, dass es dann jetzt so schnell einfach vorbei sein soll.

      Nun ist mit ihm der letzte meiner ursprünglichen Viererbande gegangen. Der Verlust wird immer schlimmer für mich, eigentlich möchte ich das nicht wieder und wieder erleben.

      Aber ich habe da das arme Schneggelchen, die völlig verzweifelt nach ihrem Alfi ruft. Die beiden waren so lieb miteinander und nun ist sie wieder allein.

      Deshalb suche ich für sie einen älteren Hahn. Ich bin auch bereit, eine längere Strecke zu fahren, wenn es einen geeigneten Kandidaten gibt, der versucht, die Lücke zu schließen, die Alfi hinterlässt.

      Sein neues Zuhause wäre ein Vogelzimmer mit ganztätigem Freigang oder Freiflug und drei weitere Mitbewohner. Jakob ist flugunfähig, Maxi kann zwar fliegen, aber sehr unkoordiniert, die beiden sind miteinander verpaart. Und dann natürlich das Schneggelchen, die sehr liebenswert ist und sich sicher freuen würde, nicht allzu lang alleine zu sein. Ausgewogene Ernährung mit frischem Gemüse und ordentlichem Körnerfutter und den Sommer über ein großes offenes Gitterfenster mit Blick in den Garten und viele Klettermöglichkeiten im Zimmer. Und ein großer Platz in meinem Herzen ist auch zu füllen.

      Die Ergebnisse der Abstriche von Alfis Untersuchung stehen noch aus, falls da etwas ansteckendes gefunden wird, werden die drei selbstversändlich tierärztlich behandelt.

      Fotos suche ich heute abend raus.
      Gruß Uschi und die Zuppels Mausi, Schätzelein, Liebi und Alfonso und auch Schneggelchen, die alle im Regenbogenland wieder vereint sind. Nun sind es noch Jakob, Maxi, Rudi und Toni, die mein Leben schöner machen.

      Elke dag ben ik dankbaar voor wat ik ben en wat ik heb.
    • Ach Uschi :trost: , dieser kleine tapfere Alfi. Er hat in seinem Leben bevor er zu Dir kam so viel schlechtes erlebt aber die Jahre bei Dir hat er genossen. Nun ist er bei Liebelein :wein:

      uschko schrieb:

      Nun ist mit ihm der letzte meiner ursprünglichen Viererbande gegangen. Der Verlust wird immer schlimmer für mich, eigentlich möchte ich das nicht wieder und wieder erleben.
      Uschi ich kann das so gut nachempfinden. Mit Smokie hat mich auch der Letzte der Viererbande verlassen und irgendwie hab ich das Gefühl ein neuer Abschnitt beginnt.

      Lieber Alfi vielleicht triffst Du die andere Zitrone auf Deinem Weg, er wird Dich begleiten.



      off topic :Ich habe mich leider aus dem anderen Forum raus gekickt und Steffi kommt auch nicht mehr rein
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • Liebe Sigrid,

      ja der Alfi hat schon einen ganz ganz tiefen Platz in meinem Herzen und nur der Gedanke, dass er es ja wirklich schön hatte bei uns und vor allem die letzten Monate dann noch das Glück mit Schnegge hatte, das tröstet ein wenig. Ich bin dankbar für die Zeit, die er mein Leben manchmal auch aufgewühlt und voller Sorgen gemacht hat, aber vor allem, dass er da war und mit so viel Freude und Glücksmomente gemacht hat. Ich werde immer liebevoll an ihn zurückdenken. Jetzt ist er bei Liebi, Mausi und Schatz. Ja jetzt ist die alte Bande wieder vereint.

      Ich glaube, dass dieses neue Datengeschisse uns aus dem anderen Forum geschossen hat.:-( Damals hatte Steffi die Zugangsdaten, vielleicht kann sie da noch mal ran. Es ist so schade um die ganzen Inhalte, die nun einfach weg sind.

      @Alle Die Suche kann auch ins "Erledigt" geschoben werden. Heute nachmittag ziehen zwei ältere Herren zu meiner Bande. Die beiden stammen aus einer dreier-Bande, zwei Hähne und eine Henne. Der eine Hahn ist schon über 20 Jahre alt und ist an schwerer Gicht erkrankt, der andere ist mindestens 15 Jahre alt und einfach nur nicht gewohnt groß zu fliegen. Ich wollte für Schnegge den 15 jährigen Hahn, aber ich kann doch den anderen nicht dann alleine zurück lassen. Nein, sowas kann man nicht machen.
      Gruß Uschi und die Zuppels Mausi, Schätzelein, Liebi und Alfonso und auch Schneggelchen, die alle im Regenbogenland wieder vereint sind. Nun sind es noch Jakob, Maxi, Rudi und Toni, die mein Leben schöner machen.

      Elke dag ben ik dankbaar voor wat ik ben en wat ik heb.
    • Das ist schön das es so schnell geklappt hat :thumbsup: auch wenn die Lücke die Alfi hinterlassen hat nicht zu füllen ist so ist es wichtig das Schnegge wieder glücklich ist.

      uschko schrieb:

      Es ist so schade um die ganzen Inhalte, die nun einfach weg sind.
      Ja, vor allem Dinge die man nicht zurückbringen kann, wie Britta :wein: und auch einige andere Nutzer.

      Ich würde gern weiter von Dir lesen :)
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • Liebe Uschi,

      es tut mir so leid um Deinen Alfi. Sehr, sehr traurig zu lesen! Schön, dass Du Deinem Schneggelschen sowie Jabob und Maxi wieder neue Gesellschaft verschaffst. Da hat Schneggelschen ja sogar die Auswahl, welchem der beiden Herren sie ihr Herz schenken möchte.

      Ich hoffe, es klappt alles und Ihr alle werdet wieder glücklich.

      Ganz besonders liebe Grüße an Jakob - ich denke immer mal wieder an ihn.
      Grüße von Sylvie & Nymphiebande
      ----------
      Loulou :engel: (01.01.2012) & Momo :engel: (15.12.2012) & Nele :engel: (26.04.2014) & Jipsi :engel: (03.12.2015)