Futteerplatz und insektenhotel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vielleicht weiß ja auch jemand was das ist


      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • wenn das nicht mal eine Distel wird................
      (Dann bliebe noch Stachellattich)
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • karine schrieb:

      wenn das nicht mal eine Distel wird................
      Danke für den Tipp. Hab mal geschaut. Sieht nach Silberdistel (Stengellose Eberwurz) aus. Mal abwarten wie die Blüte aussieht.
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • Und noch ein Paar Blumen







      Alles Vogelfutterpflanzen :)

      Und hier der Hoteldieb. Leider nur durch die Gardine da der Geselle sehr scheu ist aber ich glaube man kann ihn erkennen :D


      Muss mal schauen ob ich durch Fotobearbeitung etwas mehr rau holen kann.
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • So ich möchte euch mal erzählen wie einige Eigentümer hier drauf sind

      am Samstag habe ich über Umwegen erfahren das die Wildvögel ja zu viel Dreck machen und auch zu laut sind, aber man kann da ja nichts machen.
      Naja, wenn zwei bis drei Meisenfamilien einfallen dann geht es schon mal turbulent zu. Vogelfutter fällt kaum runter da ich die Spalten dicht gemacht haben. Kann natürlich sein das einer der frechen Vögel mit dem Futter weg fliegt und dann fällt es schon mal aus den Schnabel. Außerdem landen sie immer auf dem Geländer und dann hat man schon mal Vogeldreck auf der Terrasse, die aus uralten Waschbetonplatten besteht, beim nächsten Regenguss ist alles weg.


      Ich hab zwar ein dickes Fell aber so was treibt mir die nicht vorhandene Hutkrempe hoch. Solange mir keiner direkt was sagt ändere ich so wie so nichts, und wenn dann werde ich in Bitten aufzuzählen wie oft ein Körnchen runter gefallen ist und wie oft eventuell ein Häufchen gemacht wird.
      Das meiste landet bei mir auf dem Balkon weil sie sich kurz vor dem Abflug entleeren, die die Ringels sind so nervös das vielleicht mal was daneben geht. Außerdem kommt nachts eine Waldmaus vorbei wenn ich aber das Futter Abends komplett entferne geht sie mir an die Gräser im Blumentopf.

      Also am besten auch alle Pflanzen entfernen.

      Wie gesagt man möchte in der Natur wohnen aber bitte nicht zu viel davon. Die Wildtiere haben gefälligst leise zu sein, und am besten sollen sie auf Toilette gehen, an den Trinkmanieren muss auch gearbeitet werde und die Körnchen sollten fein säuberlich sortiert, am besten die geknackten in eine extra Schale legen, werden, ach ich vergaß die Blumen sollten auch in Ruhe gelassen werden.


      Also schön Ordnung halten und meine Blumen machen auch Dreck.

      Aber der eigene Balkon wird von einem Eigentümer mit dem Hochdruckreiniger sauber gemacht. Das sieht dann so aus



      Das ist aus einem eigenen Film kopiert, da ich den aus Datenschutzgründen (es sind ander Gebäude darauf zu sehen) nicht hoch laden kann, aber ich glaube man sieht es.

      Wenn man dann etwas auf dem eigenen Balkon oder Terrasse stehen hat geht es baden. Deswegen stehen meine Kleinen auch nicht auf dem Balkon, da auch der Unrat über das Geländer entsorgt wird.

      Es sind nur drei Familien in der Gemeinschaft so drauf aber die versuchen Stimmung zu machen indem sie auch FakeNews verbreiten. Nur blöd das die anderen es mir erzählen. Sogar spielende Kinder hat man angemacht da sie Fußballspielen wollten und das rumst mit dem Ball immer so wenn sie davor treten. Vielleicht einen Styroporball benutzen, der belastet dann zwar die Umwelt, ach so und das Insekten sterben findet man auch gut, man hat viel weniger Arbeit mit den Blumen, keinen Dreck auf der Fensterscheibe und Autoscheibe und das Ungeziefer nicht in der Wohnung.

      Jetzt wisst ihr wie 10% hier drauf sind und es ist einfach lästig sich mit ihnen auseinander zu setzen. Demnächst sind es nur noch 6 % aber auch Zwei können Unruhe stiften aber der Hauptanstifter zieht im August aus.

      Das ist keine Satire, 3 von 30 Eigentümern sind wirklich so drauf und die wohnen auch noch ausgerechnet im gleichen Haus wie ich. Es sind vier Häuser, können die nicht woanders ihr Unwesen treiben. Aber die anderen Hausgemeinschaften wollen sie auch nicht. Bevor ich kam hatten sie das uneingeschränkte Sagen 8 Parteien davon zwei Mieter, eine weitere stark beeinflussbar und zwei waren nicht auf Linie aber die konnten ja überstimmt werden. Nachdem ich eingezogen war wurde alles erst mal in geordnete Bahnen gelenkt. Nicht ein Haus entscheidet sondern immer die Wohnungseigentümergemeinschaft und das sind vier Häuser.

      Man möchte mir ja so gern einen rein würgen aber bisher habe ich jeden Prozess gewonnen.
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • :hae: :hae: Welche freien Öffnungen meinst Du? Da wo das Wasser runter kommt? Und wie sollte ich die dicht machen? Am meisten betroffen sind zwei Mieter die aber von dem Eigentümer dieser Wohnung nicht für voll genommen werden, bei mir steht der Futterplatz drunter und der ist Überdacht. Auf meinem Balkon habe ich alles dicht gemacht damit der unter mir wohnende nicht belästigt wird und mit Hochdruckreiniger hantiere ich so wie so nicht auf dem Balkon. Die selben Leute schütteln auch Teppiche und Tischdecken und Läufer über die Brüstung aus aber Vögel machen so viel Dreck. Einer von den Eigentümern ist ab August weg aber wer weiß was dann kommt.

      Aber ihr kennt doch bestimmt die Leute die ihren Abfall vor Nachbars Tür entsorgen, ihren Hund grundsätzlich aufs Nachbargrundstück schicken, sich frei laufende Katzen zulegen dann habe die anderen die Arbeit. Es gibt ja schließlich die Müllabfuhr und Abfallentsorgung aber die Menschen die unseren Dreck weg räumen sind ja unter dem Niveau solcher Mitbürger.
      Ich hatte mal einen Chef der nicht mal unsere Reinungskräfte oder Operators gegrüßt hatte.

      Ich hab das mal durch gespielt. Theoretisch müsste ich auch alle Pflanzen entfernen, Amseln lieben Johannisbeeren und Kirschen, genau wie die Ringels, Dompfaff fällt in den Lavendel ein und die Vogelfutterpflanzen wie Sonnenblume, Kornblume etc müsste ich dann auch entfernen, vor allem aber Sonnenblumen. Und ich wollte im nächsten Jahr entweder Heidelbeeren oder Feuerdorn oder Hartriegel oder die schwarze Johannisbeere zusätzlich anpflanzen.

      Wir hatten hier Eberesche die wurde illegal n einer Nacht und Nebelaktion gefällt (einigen Eigentümern machte sie zu viel Dreck, da hatten wir gerade den Gutsherrenverwalter, das was vom Ahorn runter fällt wird sofort entfernt, Rotbuche und Kastanie sind auch gefällt da sie auf dem Grundstück nebenan standen und das ganze Bauland wurde. Aus einer Gaststätte mit alten Bäumen sind drei Häuser mit 5 sehr teuren Eigentumswohnungen geworden. Elstern sind seitdem Heimatlos.

      Das Schlachfeld (nur ein Teil davon)


      Und das wurde daraus


      Und es gibt sie immer noch die Menschen die englischen Rasen einer Blumenwiese vorziehen. Und Natur bitte nur wenn sie keinen Dreck macht oder gar noch sogenanntes Ungeziefer mitbringt.
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • So ist auch Püppis Aufnahmeprüfung entstanden
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • Mal wieder was schönes

      Ich staune immer wieder über die Schönheit der Wildpflanzen, auch






      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • Und so langsam kommen auch die anderen Gäste




      ins besonders der nicht Geladenen aber auch Willkommenen (s.Blatt)


      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • Nachdem das Insektenhotel ins zweite Jahr geht, einige Frühblüher und ein zweite Hotel dazu gekommen sind, ist hier seit einigen Monaten reger Betrieb



      und viele Röhren sind schon zu



      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein: