Vier Nymphen starten durch!

    • Neu

      Ja ich weiß was du meinst.
      Wahrscheinlich ist es eher mein Organisation Problem. Bin ja allein mit ihr. Vier 5sge die Woche auf Arbeit.da macht sie Mittagsschlaf bei Großeltern. Muß sie daher zwangsweise mit zu den Vögelchen nehmen. Dh umso länger und entspannter sie dort ist umso einfacher. Füttern, lüften, duschen etc. Es kostet halt Zeit.

      Aus Kindersicht verstehe ich das mit Kater. Den kann sie füttern 6nd anfassen. ER ist greifbar. Manchmal liegt sie auf ihm drauf.

      Wahrscheinlich mach ich da echt mein Problem zu ihrem . Sie hat jetzt 4 Termin die Woche. Hab alles so organisiert das es mit Haustier passt. Wobei mich die Vögel glaube am wenigsten vermissen.



      Der Kater. Er ist arg gutmütig. Er geht dann einfach. Wir haben zur Küche und ins Bad ein Kindergitter mit Katzentür damit er in Ruhe fressen und aufs Klo kann. Kleine darf auch rein. Aber halt nicht wenn er Mal Ruhe braucht.