Dashboard

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Ein Neuer zieht ein

2

Sylvie

Schnabel Knirschen

8

Sylvie

Vier Nymphen starten durch!

800

zmrzlina

danisahns Truppe in Oberbayern

163

danisahn

Letzte Aktivitäten

  • Sylvie -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Neuer zieht ein verfasst.

    Beitrag
    Ich drücke ganz dolle die Daumen. Zu lange würde ich sie nicht in zwei Käfigen halten. Ich habe gute Erfahrung, wenn ich nach 24 Stunden einfach beide Türen geöffnet habe und dann hat es oft nur 1 Stunde gedauert, bis man sich gegenseitig besucht…
  • Sylvie -

    Hat eine Antwort im Thema Schnabel Knirschen verfasst.

    Beitrag
    Im Prinzip ist das Schnabelknirschen wie das Schnurren einer Katze. Früher hatten wir viele Katzen im Haus und bei einem Tierarztbesuch schnurrte einer ganz gewaltig, was uns damals als Neulinge in der Haltung sehr irritierte, denn eigentlich hatten sie…
  • zmrzlina -

    Hat eine Antwort im Thema Vier Nymphen starten durch! verfasst.

    Beitrag
    puh, Eva nimmt wellis als Vorbild. Adam muß jetzt zum füttern her halten. Was bei ihr recht brutal aussieht. Sie ist vom Schnabel her eher ein grob motoriker. Auch beim Fressen. Die hackt Da einfach anders hin als alle. Aber er bleibt sitzen.…
  • kleinehexe -

    Mag den Beitrag von karine im Thema Schnabel Knirschen.

    Like (Beitrag)
    Vielleicht ist es besser, von "Entspannung" oder Zeiten der Zufriedenheit zu reden als es als ein "rund-um-die-Uhr-Wohlbefinden" zu deuten. Ich glaube, ein komplett unentspannter Nymph wird dann, wenn er unentspannt ist, tatsächlich nicht knirschen.…
  • danisahn -

    Hat eine Antwort im Thema danisahns Truppe in Oberbayern verfasst.

    Beitrag
    Vielen lieben Dank, Marion :blume: Das PT12 ist da! Heute ist der letzte Tag AB, Dienstag fahren wir wieder hin. Ich meine das dieser einschlägige beißende Geruch schon wieder seit 2-3 Tagen durch kommt. Die alte Dame hat allerdings inzwischen ein…
  • Denni -

    Mag den Beitrag von Knusel im Thema Schnabel Knirschen.

    Like (Beitrag)
    Womöglich liegt es inzwischen genetisch daran, dass die Vögel in bestimmten Situationen mit dem Schnabel „knirschen“. Genaueres weiß ich allerdings auch nicht. Für mich steht selbst nach Einzug der neuen Lady für Jacky als Bestätigung fest,…
  • Denni -

    Mag den Beitrag von marion im Thema Schnabel Knirschen.

    Like (Beitrag)
    Normalerweise bedeutet das Knirschen schon Wohlbefinden. Habe auch schon gelesen, dass einige Nymphies vor sich hinknirschen um sich Mut zu machen. Also so ähnlich wie das Pfeiffen im Wald bei uns Menschen.
  • Denni -

    Mag den Beitrag von karine im Thema Schnabel Knirschen.

    Like (Beitrag)
    Vielleicht ist es besser, von "Entspannung" oder Zeiten der Zufriedenheit zu reden als es als ein "rund-um-die-Uhr-Wohlbefinden" zu deuten. Ich glaube, ein komplett unentspannter Nymph wird dann, wenn er unentspannt ist, tatsächlich nicht knirschen.…
  • karine -

    Hat eine Antwort im Thema Schnabel Knirschen verfasst.

    Beitrag
    Vielleicht ist es besser, von "Entspannung" oder Zeiten der Zufriedenheit zu reden als es als ein "rund-um-die-Uhr-Wohlbefinden" zu deuten. Ich glaube, ein komplett unentspannter Nymph wird dann, wenn er unentspannt ist, tatsächlich nicht knirschen.…
  • Knusel -

    Hat eine Antwort im Thema Schnabel Knirschen verfasst.

    Beitrag
    Womöglich liegt es inzwischen genetisch daran, dass die Vögel in bestimmten Situationen mit dem Schnabel „knirschen“. Genaueres weiß ich allerdings auch nicht. Für mich steht selbst nach Einzug der neuen Lady für Jacky als Bestätigung fest,…