Kleiber

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Man hat mir heute um 13:00 Uhr einen verletzten Kleiber gebracht. Wahrscheinlich vor die Scheibe geflogen. Kopfschiefhaltung und wackeln, ansonsten äußerlich unverletzt und ausgebildetes Federkleid. Auch sind die Federn völlig intakt.
      Etwas Flüssigkeit auf die Schnabelspitze und er hat auch geschluckt.

      Hab ihn erst mal ins dunkle gesetzt und als ich gegen 17:00 Uhr geschaut habe hat das Kopfwackeln nachgelassen. Nur macht mir das eine Auge Sorge. Entweder hat er dort eine Zecke oder die Umgebung ist durch den Aufprall geschwollen. Auch ist er sehr unsicher auf den Beinen,

      Nun versuche ich ihm etwas Futter zu geben. erst mal auf die Korkscheiben gelegt um zu sehen ob er allein frisst. Das ruckartige Kopfwackeln zeigte er dann auch wieder. Ansonsten sieht er recht fit aus.
      In den ganzen Auffangstationen geht immer der Anrufbeantworter und die Passmühle in Hattingen nimmt nur Greife und Wasservögel.

      Um 18 Uhr hab ich dann versucht in zu füttern, da er selbständig nichts frisst.. Schnabel aufsperren und Fliegenlarve rein. Zwei hat er geschluckt, die dritte nicht. Um 20 Uhr das gleiche, zwei geschluckt . Da nächste bekommt er um 21:30
      Aber Verdauung hat er.

      Ich hoffe das der Kleine bis morgen durchhält, dann fahr ich zum TA.

      OffTopic: Dieses Thema wurde wegen unpässlichem Nachtrag bezüglich sozialer Netzwerke kurzzeitig "auf Eis gelegt".
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knusel () aus folgendem Grund: Nach allgemeinen Richtlinien der EU korrigiert

    • Zu spät. Leider ist der Kleine mittlerweile verstorben.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karine ()

    • Der Rest des Betrages kann auch entfernt werde.
      Danke
      Auf Zensur bin ich nicht scharf
      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: , seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :wein:
    • zum besseren Verständnis an dieser Stelle ein Hinweis an alle:

      offene Briefe bzw. Äußerungen über Dritte und Werbeanzeigen sind nicht erwünscht und erschweren die Umsetzung der Idee, ein Forum zur Information von Nymphensittich-Haltern anzubieten und aufrecht zu erhalten.

      das heißt nicht, dass man sich nicht auch in sachlicher Weise an der geeigneten Stelle kritisch zu einem gesellschaftlichen Thema äußern kann!
      Und es heißt auch nicht, dass man den anderen Tierhaltern einen Tipp z.B. zum Erwerb von bewährten Futtersaaten oder Büchern zum Thema Sittichhaltung oder Pflege vorenthalten muss!

      Euer FräuleinG