Pennanthahn aus Wien sucht neues Zuhause

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pennanthahn aus Wien sucht neues Zuhause

      Hallo ihr Lieben, heute Nacht ist meine Pennanthenne Bobbina verstorben (16 Jahre und es war aller Wahrscheinlichkeit nach das Herz). Nun sucht der Carlo ein neues Zuhause. Er ist Jahrgang 2006 (beringt) und ein gesunder gut fliegender Vogel, der nach dem Tod seiner bisherigen Lebensgefährtin nun neuen Anschluss sucht. Er ist ein sehr souveräner und ruhiger Hahn, der bisher keinerlei Dominanz oder Aggression gezeigt hat. Er wäre dementsprechend auch ein idealer Partner für eine schüchternere oder auch etwas ältere Henne. Schön wäre es, wenn er einen Platz mit Innen- und Außenbereich finden würde. In den vergangenen 10 Jahren lebte er in einem großen Vogelzimmer und wurde mit viel frischen Sachen versorgt. Schafgarbe, Löwenzahnblüten, Gänseblümchen und Biokarotten zählen aber eindeutig zu seinen Leibspeisen. Seiner Art entsprechend badet er gern .
      Bilder
      • Carlo_web_1.jpg

        105,15 kB, 1.015×865, 14 mal angesehen
    • Das mit deiner Henne tut mir sehr leid.
      Eine verwitwete Henne sucht einen Hahn, PN.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry