53111 Bonn: Toni und Rudi suchen zwei ältere gerne auch gehandicapte Nymphenhennen

    • 53111 Bonn: Toni und Rudi suchen zwei ältere gerne auch gehandicapte Nymphenhennen

      Hallo Zusammen,

      leider hat uns letze Woche das Schneggelchen verlassen. Deshalb suche ich nun für Toni und Rudi zwei nette ältere Nymphendamen. Beide leben gemeinsam mit Jakob und Maxi in einem eigenen Vogelzimmer in 53111 Bonn. Die Bande kann dort klettern und hat den ganzen Tag Freiflug bzw. Freigang. Toni (ca. 20 Jahre alt) ist nicht in der Lage zu fliegen, deshalb wäre eine flugunfähige Henne die ideale Partnerin für ihn. Und auch Rudi (ca. 15 Jahre alt) ist kein besonders aktiver Flieger.

      Für die Sommermonate habe ich der Bande ein Gitterfenster gebastelt mit vielen Sitzmöglichkeiten, so dass die Bande den ganzen Tag den Blick in den Garten genießen kann. Gerade habe ich einen kleinen Brunnen gebastelt, den Schneggelchen ihre letzten Tage noch genießen konnte. Es gibt gutes Futter vom Vogelbrunnen und immer frisches Obst und Gemüse. Einen vogelkundigen Tierarzt haben wir auch.

      Ich würde mich freuen, wenn sich für die beiden noch zwei nette ältere sehr gerne auch gehandicapte Hennen finden würden. Wir finden auch eine Lösung für weitere Strecken, die ggfs. überwunden werden müssen.




      Gruß Uschi und die Zuppels Mausi, Schätzelein, Liebi und Alfonso und auch Schneggelchen, die alle im Regenbogenland wieder vereint sind. Nun sind es noch Jakob, Maxi, Rudi und Toni, die mein Leben schöner machen.

      Elke dag ben ik dankbaar voor wat ik ben en wat ik heb.
    • Danke liebe Sylvie. :love:

      An einer netten Henne sind wir schon dran. Das wäre eine große Freude, wenn sie zu uns könnte.
      Gruß Uschi und die Zuppels Mausi, Schätzelein, Liebi und Alfonso und auch Schneggelchen, die alle im Regenbogenland wieder vereint sind. Nun sind es noch Jakob, Maxi, Rudi und Toni, die mein Leben schöner machen.

      Elke dag ben ik dankbaar voor wat ik ben en wat ik heb.
    • Off Topic:

      Grüße mir den hübschen Jakob ganz herzlich. Ich freue mich zu hören, dass er noch bei Dir lebt. Das mit Schneggelchen tut mir total leid. Ich hoffe, sie hatte einen gnädigen und schnellen Abschied und konnte gut über die Regenbogenbrücke fliegen.
      Grüße von Sylvie & Nymphiebande
      ----------
      Loulou :engel: (01.01.2012) & Momo :engel: (15.12.2012) & Nele :engel: (26.04.2014) & Jipsi :engel: (03.12.2015)
    • Neu

      Uschi, hast Du diese e-bay-Anzeige gesehen?: ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…nf-hig/985134293-243-1754
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Neu

      Nein, leider erst jetzt gesehen. :(

      Ab Freitag sind wir wieder komplett. Die Henne, die ich gefunden hatte, die wird nur gemeinsam mit ihrer jüngeren Freundin vermittelt. Nun habe ich mich entschieden, es einfach mal probieren. Vielleicht klappt es ja. Vielleicht bringt so ein junges Huhn ein bischen mehr Leben in die Bude. Wir schauen einfach mal. :rolleyes:

      Die Suche kann also gerne geschlossen werden. :huhu:
      Gruß Uschi und die Zuppels Mausi, Schätzelein, Liebi und Alfonso und auch Schneggelchen, die alle im Regenbogenland wieder vereint sind. Nun sind es noch Jakob, Maxi, Rudi und Toni, die mein Leben schöner machen.

      Elke dag ben ik dankbaar voor wat ik ben en wat ik heb.
    • Neu

      Hmm, na ja, so wirklich optimal ist das nicht. Ich denke, dass ich für Toni wirklich eine flugunfähige Henne brauche. Er ist sehr eingeschüchtert von der wilden Hennenpower. Toni kann ja aufgrund von Arthrose überhaupt nicht fliegen und ist auch nicht gut zu Fuss unterwegs. Ich werde das jetzt erstmal beobachten, aber die Suche nach einer flugunfähigen älteren Henne lasse ich dann doch mal bestehen.
      Gruß Uschi und die Zuppels Mausi, Schätzelein, Liebi und Alfonso und auch Schneggelchen, die alle im Regenbogenland wieder vereint sind. Nun sind es noch Jakob, Maxi, Rudi und Toni, die mein Leben schöner machen.

      Elke dag ben ik dankbaar voor wat ik ben en wat ik heb.