Maiskolben - und andere philosopische Fragen

    • Unsere Felo hat den Mais vergessen :huhu:



      Habt ihr den auch schon mal probiert?
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • Wir essen den nur , wenn er so ist.
      Alle.
      Sonst ist er ja noch nass.
      Euer Mummchen

      (neue Ergebnisse der Teilchenforschung werden nachgereicht)
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Ja Mumm, und dann klebt er auch noch so :thumbdown:
      Lilith Knöpfchen genannt Püppi
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • Federlose schrieb:

      Ist in den Schrumpelkugeln dann Maiswein drin?
      Es kann passieren das er etwas gärt aber dann stürzen sich alle drauf und unsere Felo nimmt es uns weg. Ich find es gemein da er dann richtig lecker schmeckt.
      Meistens trocknet er aber ein und wenn er zu trocken ist mag ich ihn auch nicht mehr.

      Eure Lilith Knöpfchen genannt Püppi
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • Ihr habt es gut! Immerhin gibt es bei Euch noch Mais. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, was unsere Felo uns vor einigen Wochen erzählt hat. Sie hat dieses Jahr keinen Mais für uns geholt, denn hier in der Region ist alles vertrocknet. ?( Das ist doch furchtbar!

      Nun bekommen wir nur noch alle zwei Wochen ein Stück Mais, denn sie 2017 in die TK-Truhe gestopft hat und wenn der alle ist, gibt es gaaaarrr keinen mehr!!!! Bis zum nächsten Ernte 2019 ….. =O =O =O

      Also beklagt Euch nicht. Ihr lebt wie im Paradies!

      Eurer Nico plus Anhang (aus dem südlichen und total vertrockneten Rhein-Main-Gebiet)
      Grüße von Sylvie & Nymphiebande
      ----------
      Loulou :engel: (01.01.2012) & Momo :engel: (15.12.2012) & Nele :engel: (26.04.2014) & Jipsi :engel: (03.12.2015)
    • Oh unser jetziger kommt auch aus der Gefriertruhe. Den Anderen, der noch so schön eingepackt war, gibt es auch nicht mehr. Das Auspacken war immer das schönste.
      Bei uns muss es auch trocken gewesen sein. Der künstliche Teich der hier zwischen den Häusern liegt ist nur noch eine Bakterienkloake. Tiere können da gar nicht mehr trinken da sie nicht mehr dran kommen, aber das ist auch gut so. Dafür gibt es ja unsere Felo. :D
      Nico, gar keinen richtig frischen eingepackten Mais den man auspacken muss und eintrocknen lassen muss?
      :trost: :trost: :trost:
      Eure mitfühlende Lilith Knöpfchen genannt Püppi
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • Mumm

      Gefriertruhe? Was ist das denn jetzt schon wieder?
      Wir haben hier ein paar Schatztruhen.
      Aber da sind nur alte Merline-Eier drin. So ein Maiskolben würde da auch nicht reinpassen.

      Bei uns trocknet noch ein Reservemaiskolben vor sich hin.
      Ein halber liegt noch in unsrem Wühlkübel.
      Aber wir Jungs haben jetzt erstmal genug davon und die Mädels (Maya würde da sehr gerne dran) lassen wir da grad gar nicht erst hin.
      Ich glaube, einer der Weißlinge hat Motte sogar noch ein paar Ohrfedern mehr rausgerissen.

      Die wird also am Freitag beim Tierarzt richtig Spaß haben. Eigentlich soll sie ja "nur" zum Implantatsetzen dahin. (Bin ich froh, dass ich keine Henne bin und weder dies doofe PH noch Eier bekomme).
      Aber wer weiß. Wenn die Handwerker grad wieder Wände einreißen am Freitag, dann kann die Federlose uns andren ja nicht alleinlassen. Wobei Mottes komischen Quäktänzchen schon nerven.
      Merlins Gehacke allerdings auch. Sie sollte ihn mitnehmen und ihm die andre Hälfte des Implantats setzen lassen.

      Ich selber habs grad mehr als mit dem puren Mais mit dem Maisspindelgranulat.
      Da ich mich mal wieder meinem Speckhöschengewicht nähere, hat Federlose mir erlaubt, meine Teilchenforschung fortzusetzen und das Futtern solange zu vergessen.

      Interessante Ergebnisse: Je mehr Spindel-Atome in den Klangschalenreaktor getan werden, umso höher ist der Anteil derer, die dabei untergehen, schaut selbst:

      Übrigens hat mein Assistent Oskar noch begleitende Forschungen durchgeführt, die muss er aber schon selbst vorstellen
      ( falls der unbeherrschte Jungspund nicht wegen Stichwaffengebrauchs im Knast sitzt. ;) Aber ich glaube, die haben da gar keinen. Oder doch? Wer weiß, wofür dies Ding gut ist, was er für ein Bruthöhle hielt.............oh weh......)

      Also, ich gebe hiermit weiter an meinen Assistenten. Oskar? Oskaaaaaar!!!!!??????
      Na hoffentlich ist da nix passiert.

      Euer besorgtes Professorchen
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Maya

      Hier mal ein Zwischenruf: avamaya.JPG

      Meine Schwester, die Queen Motte, bekommt morgen ihr Implantat.
      Soll so nicht so schlimm sein, aber sie hat doch so furchtbare Angst vor Einfangen, Transportbox und Tierarzt, und wenn die dann noch mit sonem Narkosedingens kommen, stirbt sie bestimmt vor Angst.

      Von den Herren Hähnen macht hier bestimmt keiner eine Kralle für sie krumm, also brauche ich Eure Unterstützung beim Krallendrücken für meine Schwester.

      Ich danke Euch,

      God save the Queen (oder Buddha oder wer da grad Dienst hat)

      Maya, Prinzessin von und zu Chaos.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • karine schrieb:

      Gefriertruhe? Was ist das denn jetzt schon wieder?
      Also ich weiß nur das es da ganz, ganz kalt ist und Vogel sich besser fernhält. Die krümel hat mir damals erzählt das Vogel da ganz steif drin wird, so wie Eis, also bleib ich lieber fern. Der Mais schmeckt auch nicht so gut wie der frische, aber wenn er abgehangen ist geht es.

      Die Krümel hat auch immer Implantate bekommen, und jetzt ist sie weg :hae: :hae: :hae: :hae: . Aber ich will Dir keine Angst machen Maya sie hat die Implntate immer gut vertragen und es ging auch ganz schnell. Sie war zwar noch etwas high wenn sie wieder kam aber das ging schnell vorbei.

      Eure Lilith Knöpfchen genannt Püppi
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • Oskar: Sagt mal, darf ich hier mal mit einer ganze anderen Frage dazwischenfunken? Sie hat nichts mit Maiskolben zu tun, aber philosophisch ist sie doch, deshalb platze ich jetzt damit mal dazwischen.
      Und zwar wurde hier ja bereits von dicken, also richtig dicken Männerfreundschaften berichtet (wäre zwar auch nix für mich, aber ok ...). Aber ich wollte mal fragen, ob es das auch unter Hennen gibt? Hennenpärchen?
    • Ich weis es zwar nur aus den Erzählungen von Krümel, Pauline und Pebbles, aber gibt es

      Pauline und Pebbles nachdem Popey uns verlassen hat und Smokie noch nicht eingezogen war


      Euer Pinu
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: