nymphen jucken

    • Immer oder in bestimmten Situationen (Anspannung?)
      Du hast ihn jetzt gerade beim Vogeldoc checken lassen?Und er hat nichts weiter gefunden?
      Das wäre sonst etwas, das man besser abklären sollte.
      Manchmal kann die Gabe von Vitamin B-Kompelex ricos-futterkiste.eu/nekton-b-komplex-ne020.html helfen, manchmal Kalzium, wenn genug Vitamin D zur Verfügung steht (z.B. über Korvimin)
      Bekommt er denn irgendwelche Vitaminergänzungen?

      Ich würde Dir raten, entweder damit gleich zum Doc zu fahren (das wäre das Sicherste), oder es allerallerspätestens (sage ich mit leichtem Bauchweh) zumindest in der Telefonsprechstunde am Donnerstag abzusprechen, denn ich möchte Dir nichts falsches sagen, wenn dann womöglich doch mehr dahintersteckt als ein Mangel an einem von diesen beiden Sachen. Und es eilen könnte. Zeigt er noch andre Symptome?

      Meist ist es ja so, dass Vögel erst Symptome zeigen, wenn es ihnen richtig schlecht geht, deshalb mag ich Dir jetzt nicht raten noch lange herumzuprobieren, was Vit B und Kalzium betrifft , auch wenn es u.U. helfen könnte.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Das würde ja eher für Angst oder Anspannung stehen.
      Wenn Ihr weiter weg seid, hört das Zittern dann auf?

      (multi-vital sagt mir nichts- ist das ein Vitaminpräparat oder eine Futtersorte?)
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Valli schrieb:

      ja es hört auf wen wir weiter weg sind
      Das klingt dann doch deutlich mehr, als wenn er noch sehr unsicher ist mit Euch Menschen.
      Versucht, soviel Abstand zu ihm zu halten, dass er noch nicht zittert, es sei denn er kommt von sich aus zu Euch.
      Vertrauen ist etwas, das Zeit braucht um zu wachsen.
      Multi-Vital als Vitaminpräparat kenne ich leider nicht (Google nachher mal)
      Bei vielen Trinkwasservitaminen ist die Dosierung eher zu niedrig, sie trinken ja weniger als manche andren Vogelarten - und dann kippt man den Großteil weg.
      Oft muss das Wasser dann auch öfter gewechselt werden, weil es schneller verkeimt.
      Ich empfehle eigentlich immer Korvimin ZVT+R-Pulver zum dünn übers Futter pudern, es ist speziell von Tierärzten entwickelt und auch dort zu bekommen (oder über den Hersteller, WDT)
      B-Komplex nur kurzzeitig gegeben, kann nervenbedingtes Zittern zwar beseitigen, aber nach Deiner Beschreibung würde ich jetzt denken, dass es einfach noch Scheu ist.
      Sei in der Nähe, dass er Dich besser kennenlernen kann und Vertrauen fassen, aber gib acht , dass Du ihn nicht bedrängst.
      Eine meiner Hennen ist nach gut 2 Jahren immer noch unentschieden, was sie von mir halten soll. Sie kommt zwar, um sich Leckerlies zu holen, aber an ihrer Körpersprache sehe ich auch, das sie dabei etwas angespannt ist, auch wenn sie nicht zittert.
      (Ihre Schwester ist da noch weniger mutig)
      Auch wenn der Vogel selber kommt, kann also noch lange etwas Anspannung und Unsicherheit da sein, evt. dann auch erstmal noch dieses Zittern.
      Wir sind einfach Riesen für sie, und besonders unsere Hände können ihnen Angst machen.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Klingt, als wenn sie ihre Sexualität entdecken.........
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Wenn Sammy Eier legt sorge für eine Zufuhr von Calcium und Vit D.

      Es gibt Multi-Präperate wie Korvimin und Poly-Min aber falss noch ein Ei Kommt würde ich Frubiase Calcium forte (Betonung auf forte da sonst ohne Vit. D) 500 Trinkampullen aus der Apotheke. Sie enthalten Calcium und Vit D. 1 Ampulle auf 1 l abgekochtes Wasser. Im Kühlschrank aufbewahren um eine einwandfreie Eischalen Bildung zu gewährleisten.
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein: