verhalten

    • Dein Vogel sucht nach Bruthöhlen.
      Ich habe Dir schon im Thema Aggression geschrieben, was Du dagegen machen solltest:
      :guck: : agresion (das Wort anklicken)
      Denn das Eine hängt mit dem andren zusammen. Dein Vogel will brüten. Australische Nymphen brüten in Baumhöhlen. Höhlenartige dunkle enge Ecken müssen deshalb dichtgemacht werden werden für den Vogel.
      Die andren Maßnahmen gegen die Brutigkeit findest Du in dem andren Thema.

      Ich hoffe sehr, dass es ein Hahn ist, denn bei einer Henne hättest Du wohl sehr bald Eier.
      Was ist das für ein Trillern?
      Klopft er dabei auch mit dem Schnabel laut auf Gegenstände und hält die Flügel ähnlich herzförmig wie dieser Vogel:
      Oder trippelt er auf einer Stelle, dreht sich dabei vielleicht noch, macht sich vorne flach, das Hinterteil etwas höher?
      Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: und Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo auch immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, und immer und ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      _____________________________________________________________________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von karine ()

    • Das mit dem Klopfen erleichtert mich, das ist klares Hahnenverhalten. Trotzdem solltest Du versuchen ihn von der Brutigkeit herunterzubekommen, denn die von Dir beschriebene Aggression kommt gerade bei Hähnen schnell davon.

      Das Knirschen ist Wohlfühlverhalten bei Männlein wie Weiblein. Sie tun es , wenn sie entspannt sind.
      Der Gedanke zum Zähneknirschen ist nicht abwegig. Das Geräusch entsteht dadurch, dass auf der Innenseite des Oberschnabels Rillen sind, an denen der Unterschnabel gerieben wird - und damit mit "in Form " gefeilt wird.
      Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: und Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo auch immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, und immer und ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      _____________________________________________________________________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry