8 jährige einsame Henne abzugeben, flugunfähig (Essen)

    • 8 jährige einsame Henne abzugeben, flugunfähig (Essen)

      Hallo zusammen,

      ich bin neu in dem Forum und ich habe ein großes Anliegen.

      Mein Mann und ich hatten jahrelang Nymphensittiche, den Zuchtschein haben wir vor vielen Jahren beim Veterenäramt bestanden und wollten damals Nymhensittiche züchten.
      Das Züchten hat leider nicht geklappt, so dass wir davon Abstand nahmen.
      Zuletzt hatten wir noch 2 Hennen in unserem Bestand. Die beiden Hennen haben sich verpaart und waren ein Herz und eine Seele. Leider nicht ohne folgen. Beide Hennen haben ständig Eier gelegt und unsere ältere Henne ist in der Taubenklinik in Essen untersucht und geröntgt worden, weil Sie so schwach war das Sie nicht mehr auf der Stange sitzen konnte. Bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass Sie ein halbfertiges Ei im Eileiter hatte und das produzierte Kalzium ständig in die Fertigstellung dieses Ei's wanderte, statt die Knochen aufzubauen. Wir mussten Sie über Nacht in der Klinik lassen um zu sehen ob Sie die Nahrungaufnahme wieder alleine hinbekommt. Leider hat Sie es nicht geschafft, so dass die Ärzte uns anrieten unsere Henne einschläfern zu lassen.

      Wir wissen das es für die Tiere nicht gut ist alleine gehalten zu werden, dennoch dachten wir uns, dass wir unserer zweiten Dame noch ein angenehmes Leben bescheren können. Seit einem halben Jahr ist unser Ocho (wir wussten damals noch nicht das es sich um eine Henne handelt) alleine. Seitdem leidet der Vogel und schreit sehr viel und ausdauernd. Ocho ist handzahm und hat sich leider bei einem seiner Ausflüge einen Bluterguss unter dem Flügel zugezogen, der auch nicht mehr verschwunden ist. Auch das haben wir in der Taubenklinik in Essen untersuchen lassen. Er kann so gut wie gar nicht mehr fliegen, ist aber sehr zutraulich und läuft halt über den Boden statt zu fliegen. Ocho kommt damit gut klar, aber er ist sehr einsam.
      Wir möchten allerdings keinen Nymphensittich mehr dazu holen und unsere Tierhaltung auslaufen lassen.

      Schön wäre, wenn unser Ocho noch einmal ein schönes zu Hause bekäme und noch einmal die Chance hätte sich zu verlieben.
      Wir geben alles was wir an Vogelausstattung haben mit ab, die Hauptsache ist aber, das es Ocho gut geht dort wo er aufgenommen wird.

      Ocho ist gelb gescheckt und hübsch. Bei ernstgemeintem Interesse schicken wir gerne ein paar Fotos von unserem Ocho.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karine ()

    • Hallo, wir haben Ende des Jahres einen Nymphensittich von meiner Oma bekommen. Sie kann sich nicht mehr um den Vogel kümmern und ist in einem Heim. Vom optischen her scheint es ein Männchen zu sein. Wir haben ihm einen kleinen Parcour gebaut. Er kann nicht mehr richtig fliegen. Aus diesem Grund steht der Käfig den ganzen Tag auf und er kann zwischen Parcour und Käfig klettern. Ich habe gelesen, dass Nymphensittiche ungern alleine leben. Aus diesem Grund melde ich mich. Grüße, Katja Dechent
    • Hallo Ihr Beiden und Willkommen im Forum :wink: ,
      sollen denn jeweils eine flugunfähige Henne im Raum Essen und ein flugbehinderter Hahn in Waldalgesheim abgegen werden? Oder möchtest du Katja, die Henne aus Essen aufnehmen? Das wäre ja vielleicht eine prima Option.

      Stellt doch bitte jeweils Fotos von den Häubchen ein, damit man ggf. auch das Geschlecht nochmal bestätigen kann.

      An die Modis, es wäre super, den Titel des Threads zu ändern :) .
      Viele Grüße
      Christy

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Christy ()

    • Wenn Änderungsbedarf besteht, gerne, aber, mir ist grad nicht klar, was genau im Titel geändert werden soll?

      Der Hahn von KDe - das bist Du doch? - sucht hier auf Facebook eine flugunfähige Henne, die bei ihm einziehen darf - jemand hat dort
      facebook.com/groups/Nymphensittich.Boerse/ (man muss aber etwas runterscrollen) einen Link nach hier gesetzt.
      Die abzugebende Henne ist sicher eine, wenn sie schon gelegt hat....

      Ich hoffe, Ihr schafft es, in Kontakt zu kommen, und dass die Entfernung keine unüberwindliche Hürde ist.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Wenn Ihr miteinander Mailkontakt aufnehmen wollt, klickt zunächst auf das Profilbild des anderen, damit öffnet Ihr das Profil:


      Dann ist es unterschiedlich, ob Ihr mit Handy oder Computer unterwegs seid.
      Mit Smartphone habt Ihr rechts ein Symbol mit mehreren waagerechten Strichen. Das anklicken, und auf dem sich öffnenden Fenster das Briefsymbol für Email anklicken:


      Auf dem Computer braucht Ihr nur das Briefsymbol oben rechts im Profil anklicken:

      Dann öffnet sich die Funktion zum Mail schreiben.

      Wenn Ihr wollt dass der Empfänger gleich Eure Mailadresse mitbekommt, setzt /lasst das Häkchen, auf das der Pfeil hier zeigt:


      Wenn Ihr die Rückantwort an eine andre Mailadresse haben wollt, oder die Mailadresse vom Smartphone nicht angezeigt wird (kenne mich mit Smartphones selber nicht aus), dann schreibt Eure Mailadesse sicherheitshalber in den Text.

      Sollte das Ganze nur an der Entfernung scheitern, meldet Euch nochmal hier - manchmal gibt es auch Leute, die beim Transport helfen.

      Viel Glück, dass sich da vielleicht zwei finden.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karine ()

    • Ok, hab es ergänzt.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Na, das wär ja ortsmäßig perfekt und klingt auch dringlich.
      Hat der Hahn einen extra behindertengerechten Bereich- oder wie bekommst du es hin, dass es zwischen Fliegern und Nichtfliegern klappt?
      Hoffentlich liest Stern 1971 hier noch rein nach schon 2 Interessenten - mit so vielen haben sie sicher nicht gerechnet.

      Falls nicht hier direkt Antwort kommt, könnte eine Mail dann auch Sinn machen, wie die Mailfunktion funktioniert, habe ich weiter oben geschrieben.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von karine ()

    • hallo zusammen.

      Wir haben nun heute vormittag auch mit michael kontakt aufgenommen und schon bilder ausgetauscht. Das sieht wirklich alles sehr schön und liebevoll aus. Da dort auch ein flugunfähiger hahn ist, der gerade erst seine henne verloren hat, sollte das die beste lösung sein.

      KdE bespricht das noch in der familie, aber wenn wir ein neues passendes zuhause finden, zieht 'Ocho' um. Auch KdE hat aber alles sehr schön umgebaut und für nichtflieger klasse hergerichtet.
    • Das klingt doch erstmal super. Wenn es klappt, drücke ich aber auch den andren beiden Hähnen die Daumen, dass sie trotzdem noch eine Henne finden.

      Spätestens dann könnt Ihr auch gerne ein eigenes Thema im "Suche"-Unterforum einstellen.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Hallo zusammen,

      ich möchte mich für die tatkräftige Unterstützung in diesem Forum ganz herzlich bedanken.
      Unser Ocho hat ein super schönes neues Zuhause bei Michael gefunden.
      Er hat mich auch schon bestens mit Fotos versorgt :thumbsup:
      Herzlichen Dank auch nochmals an Michael :danke:
      Wir haben auch vereinbart, das falls Ocho sich nicht integrieren kann, wir den Vogel wieder bei uns aufnehmen.
      Anhand der schon erhaltenen Fotos von Michael klappt die Zusammenführung aber sehr gut. Wir hoffen das bleibt auch so :nymph1:

      Viele Grüße
      Silke
    • Oh, das ging ja fix, und es freut mich total für Euch.
      Natürlich sind die Daumen gedrückt, dass es auch so gut weiter geht.
      Ganz viel Glück.

      Die beiden, die jetzt weiter ohne Henne sind, dürfen hier gern einen Abgabethema eröffnen.
      Sollte ich in näherer Zeit von einer weiteren flugunfähigen Henne erfahren, würde ich Euch aber auch versuchen, Bescheid zu geben.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Klasse das alles so gut geklappt hat :thumbsup:

      Ich hoffe Michael versorgt uns jetzt auch mit Fotos und bleibt dem Forum treu. :)
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: