Villa Casa 120 / Paradiso 120

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Villa Casa 120 / Paradiso 120

      Liebes Forum.

      Ich werde umziehen und benötige dann eine neue Voliere für meine 4 Nymphensittiche.
      Grundbedingung an diese ist, dass ich sie bei einem möglichen erneuten Umzug leicht auseinander- und wieder zusammenbauen kann. Daher werde ich nicht -wie in den letzten beiden Wohnungen- einen Eigenbau in die Zimmerecke bauen.

      Zu meinen eigentlichen Fragen:

      - Gibt es eine noch größere Voliere als die Montanavoli Villa Casa/Paradiso 120?
      - Worin bestehen die Unterschiede der beiden Modelle?
      - Kann man beide Modelle miteinander verbinden oder jeweils nur dieselbe Art?

      DANKE für Infos!
      Janneken
    • Ich hab da mal auf die Schnelle reingeschaut,
      es scheint mir fast als wenn Villa Casa und Paradiso sonst baugleich sind, die Villa Casa aber dies Metalldach hat.
      (was mir persönlich die Paradiso sympathischer macht, weil sie oben landen können.

      Vielleicht kann hier wer was zum Verbinden der Modelle sagen, ansonsten würde ich einfach mal bei Parrotshop anrufen und nachfragen, ich hab da auch schon Dinge telefonisch abgeklärt.

      Größer ist in der Länge natürlich die Palace (ich glaub aber, sie ist weniger tief- die ist halt nochmal ein andres Kaliber..........)
      Ich weiß aber jetzt auch nicht aus dem Kopf, ob die mittlerweile an allen Seiten querverdrahtet ist.
      Ein Anbau von Villa Casa oder Paradiso klingt für mich aber richtig gut, richtig groß..........
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Zur Paradiso kann ich nichts sagen, aber bei der Villa Casa 120 kann man dieses (blöde) Satteldach abnehmen! Es ist nur, wenn man es überhaupt so bezeichnen kann, bei Aussenhaltung von Nutzen, gegen Verunreinigung durch Wildvögel von oben.

      Im Haus nimmt dieses Dach den Vögeln nur Licht und eine sinnvolle Spiel- und Landefläche weg. Wir haben es gar nicht erst aufgebaut, von daher ist die Villa Casa - ohne Dach - wirklich nicht schlecht.
      Viele Grüße
      Christy
    • Also,nochmal nachgeschaut, mir sieht es fast so aus, als wäre die Paradiso dasselbe wie die Villa Casa - nur eben ohne dieses auch in meinen Augen überflüssige Dach.
      Dadurch aber auch deutlich preiswerter.
      Ich würde an Deiner Stelle wirklich mal da anrufen und fragen, ob das so ist.
      Ich glaub auch, die ist relativ neu im Sortiment(mir war sie noch nicht lang aufgefallen,) gut möglich, dass sie deshalb auch noch niemand hat.............
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Ich habe gerade mit dem Parrotshop telefoniert (Danke für die Idee, Karine!!).
      Antwort:
      Die beiden Volieren sind baugleich, es ist dasselbe Modell. Nur dass die Villa Casa das Dach hat, was man ja eh nicht braucht.

      Wunderbar, denn die Paradiso ist auch noch um einiges günstiger:-)


      Nun überfordert mich nur noch die Farbauswahl....
      Gibt es da Vogelvorlieben?
      Ich würde mich sehr freuen über Fotos der unterschiedlichen Farben. Nach der Googlesuche kann ich das nur schwer beurteilen, wie sie wirklich im Raum wirken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Janneken ()

    • Ich glaube, in der Serie ist das Antik-Platinum schon das Neuere, davor hab ich immer nur das Schoko-Vanille (oder so) gesehen (also Villa Casa, Paradiso scheint echt neu zu sein)
      Ich finds auch schade, dass es sie nicht in "antik" gibt wie die andren Sachen der Wagners, oder wenigstens einer andren dunkleren Farbe............. ich weiß auch nicht, wieso das bei den ganzen andren Modellen geht, aber hier nicht........

      Und in der Größe ist das gar nicht so einfach. Es gibt wohl eine ähnlich große Volie, und in dunkel, vom Vogelladen, die aber wieder ohne Querverdrahtung.........
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Huhu, ich habe mehrere Volies

      Madeira hellgrau

      Madeira anthrazit
      Eicheselbstbau
      Villa Casa dunkler Rahmen, hellgraue Gitter

      Die erste dient als Quarantäne und Balkonkäfig, die anderen drei sind zu einer Volie zusammengeschraubt.

      Probleme gibt es mit keiner Variante, obwohl hier die Verdrahtung ebenfalls unterschiedlich ist.
      :saug: im Dauereinsatz für Stella & Arnold, Fritzi mit Coco & Vicky, Lilu & Pauli sowie die Pflaumen Duke & Bonny, Bubi & Lucie (Unvergessen: Quincy, Smokey, Heinolinchen. Hanny & Emilie) :wink: Petra