Frischgrasbar anlegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frischgrasbar anlegen

      Die Idee hatte ich schon lange aber es haperte bislang an der Umsetzung. Idee ist einen Blumenkasten mit Körnchenmischung und verschiedenen Kräutern zu bestücken damit die Lieben immer Frischfutter haben. Bei den Wellis kamen diese zwei Dinge leider nicht gut an. Daher leben über 18 Gooliwoogs im Aquarium und werden da Beleuchtet. Eines ist über nacht an und abgeklebt für Schummerlicht, das andere Verstärkt die Tagesbeleuchtung. Seither wachsen sie Gooliwoogs auch besser. Da sie teuer sind und mir die Wellis den "Gooliwoog in der Transportbox" zuviel Wurzeln killen gibts ihn nun abgeschnitten. So wächst er auch schneller nach weil der Welliverbrauch da imens ist.

      Jetzt halt die Idee das villeicht aber die Nymphen was anderes annehmen?
      Ich hab vom alten Käfig noch zwei Seitenteile übrig. Die anderen klemmen vorm Fenster als Unfallschutz und zum anbringen von Spielzeug. Würde zwei Betonsteine holen, dazwischen einen langen Blumentopf und drauf das Gitter und darauf was schweres zum befestigen. So könnte das " Gras" in Ruhe rauswachsen, die Vögel kämen nicht an die Erde und hätten Beschäftigung beim nagen und immer Frischfutter.

      Jetzt das Problem: das Wohnzimmerfenster ist nicht das hellste wegen der davor liegenden überdachten Terasse. Ist Samen da arg emfindlich?
      Dann lieben Nachbarskatzen das Fensterbrett draussen zwecks Wellibeobachtung. Daher klemmt von aussen Styropor auf Katzenaugenhöhe. So sehen sie nix. Nur was kann man als Alternative nehmen damit Licht für die Pflanzen durchkommt aber man von aussen nicht so gut sieht?
      Hab schon an so Klebezeug gedacht was man zb ja auch zum Buch einbinden nimmt? Aber obs das in Milchglasoptik gibt? Oder gibt es Alternativen?

      Von der Idee her find ich es nämlich echt nicht schlecht. Ursprünglich wollte ich das ja unter dem Wellibaum haben mit Grasteppich. Aber hatte dann keine Abdeckung.

      Villeicht habt ihr ja Anregungen?
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!