Vier Nymphen starten durch!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hab da nix am Strom. Wasserkocher nie.TV ist nur einmal im jahr an wenn überhaupt. Der hat nichtmal Sender. Keine Ahnung wie man die einstellt.
      Küche würde ich auch Herd den Stecker ziehen aber komm nicht dran.

      Wohl fühlen tu ich mich mit den Teilen nicht. Hab schon getestet ob die zu heiß werden wegen Brandgefahr etc. Hätte ich jmd der zuverlässig an und aus macht in menschenform würde ich demjenigen lieber regelmäßig Geld zu stecken als so. Vom Gefühl ist mir das zu modern.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Hähne. Normal hab ich immer lange Röcke an. Jetzt mal einen der nur knapp über das Knie geht. Weiß ist eigentlich zu kurz aber mit wollstrumpfHose nicht so auffällig. Jedenfal wollte Adam landen als ich mit den Teller auf dem Schoß da saß um ihn zu füttern. Zacken war er unter dem Rock. Hein auch. Tssss.
      Tilda hat auch paar mal probiert zu landen. Mutig. Und Justushat gepiept damit ichbihn den Teller hoch halte. Kann ja nichts mehr sicher fliegen.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Als chronische Hosenträgerin wär ich da jetzt überhaupt nicht drauf gekommen - aber klar, für den Nymphenhahn kann es was von Bruthöhle haben. Man lernt nie aus.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Männer bzw Hähne kann man da nur sagen.

      Justus hat sein Beinchen verstaucht und sitzt jetzt extra. Ist so blöd runter gefallen. Eine Feder ist auch abgebrochen.

      Eva scheint mal nicht Brutig.
      Dafür hat tilda die Kokosnuss entdeckt. Hängt täglich dran. Wie Mathilde damals. Sind sich doch ähnlich.

      Kater spinnen. Nachts darf Henry laut Anton nicht inso Schlafzimmer. Das beansprucht er für sich. Tagsüber liegen sie dann lieb nebeneinander im Bett. Aber sobald ich im Bett bin harmonisiert das nicht. Villeicht sollte ich demnächst auf die Couch.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Justus geht's wieder besser. Wird mit rotlicht behandelt. Schont den Fuß noch aber sitzt wieder normal. Ist auch von der Box in den Käfig gezogen. Da bleibt er noch ein paar Tage bis er wieder der alte ist.

      Eva um Glück immer noch kein ei. Villeicht wird es.

      Grünzeug aus eigenanbau kommt gut an. Täglich wird geerntet. An Erde kommen sie nicht weil die Töpfchen hinter Gitter sind.

      Silvester haben sie weg gesteckt in dem sie es verdöst haben. Keine katerstimmung am nächsten tag. Die selbigen haben es auch gut gemeistert. Henry hat noch bis 12 gekuschelt und ist erst dann zu Anton unterstützt Bett. Um eins war Alles vorbei und er hat über 30 Minuten mit mir nochmal gekzschelt. Anton kam nicht vor. Dafür war Henry am 1 total genervt weil sie nicht raus durften. Und als sie emrah sich uralten ging nur Anton und Henry blieb. VersteH einer die Kater.
      Aber immerhin wird Besuch toleriert. Bleiben im gleichen Raum und Anton setzt sich sogar dazu.

      Bei Vögeln kommt ja nie Besuch. Aber meine Mutter wird toleriert. Keine Panik und geraucht mehr.

      Wünschen euch allen ein frohes neues. Besonders Lorenz all seinen Fans.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Merlin, Mumm, Momo:
      "Danke Lorenz, Dir auch"


      Federlose: "und Euch andren auch!"
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • kam heute ins zimmer. Da hat jmd die Steinchen vom Bad auf den Boden geworfen. Fast alle. Und bis zu einem Meter weit. Hab die erst mal 5 Minuten eingesammelt. Hab ja einen Verdacht aber leider kein BeweisMaterial.

      Justusist wieder in Ordnung und tilda schreddert Alles ganz hennenlike. Leitersprossen. Sitz Stangen. Kokosnuss. ....und natürlich auch alles Material das dafür vorgesehen ist . Zum Glück keine Tapeten. Das machen nur die Nymphen.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Okay, dann hab ich auch einen Verdacht.
      Hier wurden mir eher Gitterbälle zum Apportieren zugeworfen (Merlin), und Mumm betrachtet jede Art von Werfen entweder als wissenschaftlichen Versuch oder als aufräumen.
      Jedenfalls als hochwichtige und penibelst und dauerhaft auszuführende Arbeit, wenn einmal begonnen.

      Zum Thema Steinewerfen allerdings musst Du Dich an Eddies Hähne wenden, diese Tradition wurde hier noch nicht eingeführt. (muss mal dafür geeignete Steine suchen, obwohl Wattestäbchen werfen ja auch schön angemessen für einen schwulen Hahn ist......)
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Steine werfen galt hier auch als Beschäftigungsprogramm für die Federlose.

      Pebbles (daher der Name), Krümel und vor allem Smokie und Mali. Da jetzt nur noch Mali hier ist werden eher keine Steine geworfen. Fly, der Pebbles geholfen hat ist sehr ruhig geworden und außerdem muss sich laufend vor Koda verstecken. Allein scheint es keinen Spaß zu machen. Was hier noch fliegt sind die Abdeckungen bei dem Futterspiel. Vorzugsweise hinter den Schrank damit die Federlose sich auch anstrengen muss.

      Cinnia und Nilay sind eher Schreddermonster und allein kommt Pinu auch nicht. Immerhin hat er es geschafft Cinnia in die Küche zu locken und dort die Sachen runter zu werfen. Aber da cinnia sich dann fürchterlich erschreckt ist das Spiel schnell vorbei.

      Pünktchen macht gerade einen auf superbrav. Hört aufs Wort, knabbert nichts an, frisst nur gesunde Dinge usw.
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • ich muss Alles zurück nehmen. Hab mich als es klack klack machte rein geschlichen. Es ist morty die kleinste und zarteste die mit Steinen wirft! Lorenz hat ne saubere Weste. Zumindest in puncto Steine.

      Haben deine täglich mit Steinen geworfen?


      Eva und Justus ziehen sich jetzt als wenn es ihnen zuviel wird gemeinsam den Käfig zurück. Justus ist welli und Eva Nymph. Bisschen lustig.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Also Mali wirft mit allem, Steinchen Kügelchen Bälle Fußspielzeug und was sonst noch so rum liegt, aber nicht jeden Tag. Manchmal blieb auch as länger in der Schale.

      Ich hatte vor Jahrzehnten mal einen Welli, die liebte es alles vom Tisch zu werfen und dann unschuldig hinter her gucken. Mein Schreibtisch war dann immer aufgeräumt und sie machte es immer wenn etwas auf dem Schreibtisch lag und u ihre Körpergröße passte.
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • Falls von euch jmd Zeit hst:

      Lorenz und Hein reagieren da extrem. Augen zu sitzen da und hören sofort zu. Jetzt grübeln Ich Ob es am Lied liegt. Oder sie sich erinnern. Bei meiner großTante war oft eine türkin. Ob die das summte oder ihnen daher die Sprache bekannt vor kommt. Sie reagieren auch auf deutsche schlaflieder aber halt nicht so extrem.


      Das nicht täglich geworfen wird lässt hoffen. Hab nix gegen sammeln aber nicht täglich.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Piep,

      Ich kann ja nicht mehr so fliegen. Uns manchmal füttert uns die Menschen Henne ja per Hand. Jetzt weiß sie das ich nicht so mobil bin. Und wenn ich mich vorne am Käfig hin stelle hebt sie den Teller zu mir. Ich steige auf. Und kann futtern. Wenn ich fertig bin signalisiere ich ihr das. Und sie bringt mich zurück. Cool oder.

      Vor 18 Monaten hab ich erst angefangen ihr zu vertrauen. Mein Fuß war verstaucht. Vorher Fans ich sie nur beängstigend.

      Euer Justus
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Klasse Justus :richtig:
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • Das frage ich mich bei Motte auch gerade - andrerseits könnten sie als Paar natürlich zu zweit brutig sein......, wenns übers Kraulen hinausgeht.
      Zumindest gibt's wohl bei unverpaarten Hennen mehr Dauerlegerinnen, sagen 2 vogelkundige Tierärztinnen.
      (Die haben aber noch nicht die dauerbrutwütigen Paare einer Freundin mitbekommen)
      Sie ist ja nun auch nicht direkt unverpaart, aber so ein bißchen Strohwitwe.....(?)
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry