Vier Nymphen starten durch!

    • jippy

      Waren heute beim Arzt. Irma sich Schnabel ist wieder in Form.alamin bekommt sie weiter. Das unterstützt auch die Leber. Sonst alles gut .
      Evas federn sind auch ok. War ja recht gerupft. Aber durch Calcium Globulis und Salze in Eigentherapie Viel besser geworden. War zufrieden mit Eva.

      Erfolgreicher Tag!
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Ach, ist doch mal schön, beruhigendes von der Krankenfront zu lesen.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • piep.
      Ich melde mich mal. Dösen ein wenig mit Michel im Käfig.

      Diese Autos mag ich nicht. Also Auto ist ok. Aber da setzt die mich rein und schnallt mich an. Die musste ich aber mal schimpfen. Fand das voll doof. Leider war ich die einzige die das kommentiert. Diese grosse NymphenDame lässt ja alles mit sich machen. Stillschweigend. Als würde das was bringen. Mit Intelligenz isT die nicht so gesegnet. Auch schon im Käfig immer der gleiche Fluchtversuch. Wie dämlich. Als Henne beißt und zuckte Frau und denkt sich jeden Tag was neues aus. Und nicht nur ein plätschert auf den Boden.
      Dann als wir beim Arzt warenoviert könnt ihr euch denken wie ich strampelt und versuchte zu beißen. Und natürlich hab ich das Lob über meine Schönheit hingenommen ohne zu schimpfen. Aber beim anschnallen konnte ich mir das motzen dann nicht verkneifen.
      Und als wir endlich wieder daheim waren durfte ich aus der Box raus zu den anderen fliegen. Ich habs nämlich kapiert. Diese Nymphen Dame nicht. Die kann nur denken wenn es um Eier geht. Im praktischen leben....

      Aber positiv. Sie und Lore oder Lorenz verstehen sich wieder besser.

      Dafür ist der Nymphen Baum weg.und der neue klappt nicht wie er soll. Ast zu dünn und kurz obwohl er draussen wohl recht gUte aussah. Jetzt warten wir auf Dezember. Da kommt ein starker Mann zum sägen. Und wenn es klappt bekommen wir papiersterne zum schreddern an dem Baum. Weil sonst bei uns keine adventsstimmung ist.

      Die irma
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Mumm: Ich glaub, ich weiß es: Du hast Schnabiküre bekommen, oder, Irma?
      Da würde ich aber auch beißen.
      Nur ein Baum für Wellis und Nymphen gerade. Mhm...?
      Wette, Ihr Wellis gewinnt.
      Wir bräuchten ja eigentlich 3 Bäume. Einen Jungsbaum, einen Mädelsbaum, und einen extra für Merlin. Nur dass Merlin sich da wieder nicht dran halten würde, das ist der Mist.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • hehe ja. Wir gewinnen. Wir übernachten da jetzt sogar hin und wieder. Ist aber auch nicht so das die Nymphen da vorher oft gewesen wäre. Die zerstören ja lieber.

      Und jaaaaa Irma hat den Schnabel aufhübeschen lassen. Die Hennen halt.

      Bald sollen wir einen richtig tollen dIdeen Ast bekommen. Wenn die MenschenHenne so weiter macht wird es doch Weihnachten.

      Einen Winni Baum fände ich auch nicht schlecht. Allerdings wäre ich Wie Merlin. ....hab zb den Baum von den Nymphe zerlegt und meinen heile gelassen.

      Der Winni
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • :engel: jippy. Adam hat das erste mal Hirse von der Hand angenommen! !!!!!!!

      Und Eva hab ich nochmal erklärt das Schnee ne schlechte Jahreszeit für Eier ist. Einfach so und generell zum vorbeugen.
      Adam singt nicht mehr seit Eva wieder frei ist.

      Hein und Lorenz oder Lore treiben ihr Unwesen. Letztens klopfte es aber beide waren unterwegs und so konnte ich nicht Orten wer.

      Morty und Tayfun ist alles beim alten. Sind süß miteinander und morty und Irma sitzen Viel beisammen. Irma Tumor wächst....Schnabel auch schneller und somit ist die Leber jetzt in miteidenschaft gezogen worden. Aber sie ist noch mobil und kann Ihren Michel jagen wenn ihr danach ist. Der ist voller testosteron wie immer und ballt Alles an. Winni und Justus haben eine neue Vorliebe für den wellibaum entdeckt. Dort hängt die Schaukelkrone zwei.und ab und an übernachten Sie dort.

      Im Tierheim sitzen wohl immer noch die Nymphen oder das Foto hat nur keiner entfernt.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Klasse Adam!
      (und wehe , jemand erzählt Eva , dass meine Merline immer im Winter dauergeeiert hat.)
      Bin ja gespannt, wann der Nymphenbaum kommt - den andren scheinen die Wellis ja fest in der Kralle zu haben.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • piep. Da ich nicht so gut fliegen kann durch meine letzte Dauerbrüterei hat mir die Menschenhenne jetzt Stangen so gespannt das ich auch laufen statt fliegen kann. Praktisch. Hab es auch gleich heute getestet. Sogar mit Lorenz. Morgen sollen noch ein paar Verbesserungen kommen damit mein Radius grössere wird Bis die flugfedern wieder richtig nachgewachsen sind.

      Die Eva
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Uh Eva , was hat Du gemacht? Schockmauser und Brut zusammen oder warum fehlen Dir so viele Scgwungfedern?

      Und - LORENZ-? Hat sich da wer geoutet?
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Sie hat das brüten sehr mitgenommen. War ziemlich kahl und waren deshalb auch beim Arzt. Jetzt wird das Gefieder langsam wieder dichter.
      Krankheit wurde keine festgestellt. Haben zweite mal schauen lasen.Ist aber auch ihre Schwachstelle. Sie reagiert auf Stress usw mit total starken putzen. Sie zupft adam auch immer eine Glatze.

      Lorenz. Ist irgendwie die Vermutung. Weiß nicht warum.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Mhmn strange, aber danke für die Erklärung.

      Hat sie so intensiv gebrütet, dass sie kaum von den Eiern heruntergekommen ist?
      Ich musste meine Dauerlegerin Merline ja immer von den Eiern herunterheben, damit sie Möglichkeit hat, ausreichend zu koten, zu fressen, zu trinken.

      Meinst Du, sie rupft sich?

      Wenn Adam eine Glatze hat, muss Eva aber nicht zwingend schuldig sein (es sei denn, die ist in der Zeit des Brütens weniger geworden).
      Viele Lutinos haben ja genetisch bedingte Glatzen.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • ich hab eher das Gefühl das sie sich zu grpbmotorisch putzt.(die donnert auch beim futtern mit dem Schnabel gegen den Teller wie keine andere- Bewegung sonst ist normal und Bewegungen sind auch gezielt und nicht unsicher oder so. Nix auffällig ) Villeicht auch Kombi mit rupfen. Federn usw sind normal gebildet. Das Problem hatte sie auch schon bevor sie bei uns war. Und bei Stress oder so wird es schlimmer.

      Sie hat sich beim brüten schon mit Adam abgwech selt usw. Aber War körperlich wohl zu lang.

      Adams glanze ist sie definitiv schuld. Beim Dauerbrüterei war sein Kopf nach einer zeit völlig glatzenfrei. Kaum hat sie wieder zeit für ihn sieht er aus wie ein Opa. Sie putzt ihn auch gerne und irgendwann schreit er. Vermutlich zieht sie da die Feder aus. Die zwei putzen sich gegenseitig wie wellis. Haben Sie schon mitgebracht dieses Verhalten.

      Hatte Sauce schon überlegt ob es ihr zu langweilig ist. Mit Hein kann sie wenig anfangen und Adam ist oftmals mit Hein unterwegs. Lorenz ist so ne sache. Erst neutralen durch die brüterei angespannt und jetzt scheint es besser zu werden. Gestern saßen die zwei mal wieder zusammen und heute Nacht in der Nähe übernachteT. Jeder auf seiner Stange aber weniger als 30 cm entfernt. Das ist definitiv neu.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zmrzlina ()

    • o.k., keine Lutinoglatze, sondern eine Liebesglatze. Da kann man auch nicht viel gegen machen, denn es ist ja wirklich Zeichen eines innigen Paarzusammenhaltes.
      Auch wenn Adam dann mit Hein fremdgeht.
      Die wildfarbenen Hähne scheinen auch bei Hähnen begehrt zu sein.
      (dass Adam ein Hahn ist, ist aber klar? Ich tu mich bei Lutinos immer schwer bei der Geschlechtsbestimmung, und wenn, dann braucht man da auch sehr präzise Bilder von Unterschwanz, und besonders den Flügeln .... Also singt, klopft balzt, er?
      Nicht, dass es irgendwann Lorenz und Ada sind..................)
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • jep. Es gaB schon NymphenSex zwischen Adam und Eva. Mehrfach. Und er hatte definitiv die männlichE position eingenommen. Sogar mit Beweismaterial in Fotos.
      Singen nur wenn Eva im Knast ist. Das auch sehr unbegabt in Form von dddd. Balzen nur in der Form Das er direkt sexuellnach Kontakt und Eva hat. Scheint kein Romantiker zu sein.
      Klopfen auch Nein. Anfang hatte ich ja auch Zweifel eilig ein so auf ihn steht. Aber nach der sex Geschichte finde ich es doch recht eindeutig. Schade ist halt das Eva ausser ihn niemand so hat.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Nein, ich will jetzt nicht alles in Frage stellen , auch wenn er nicht durch Klopfen und Balzen in Erscheinung getreten ist, kann er ein Hahn sein, macht mein Momo auch recht selten.
      Und das mit dem Besteigen machen Hähne wohl doch etwas häufiger als Hennen.
      Auch wenn schon Hennen Hähne bestiegen haben (die darauf eher unbegeistert reagiert haben.....) oder Hennen Hennen :guck: wir sind auch neu hier ;-) oder Hennen mit Hennen gebrütet haben .
      Allerdings, wenn beide in "ich will brüten"-Stimmung sind, ist es eher wahrscheinlich, dass dann da auch beide Eier hinlegen. Das spricht dann doch eher für einen Adam und keine Ada.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • ne. Also Eva hatte definitiv den hauptpart. Adam hatte feste Zeiten zum brüten die sie für sich nutZTE. Aber grad nachts durfte er nie an die Eier. Hat auch nie welche gelegt oder sich da irgendwie in den verdacht gebracht eine henne zu sein. Zb kraulen usw passiert mit Hein und ihm nie. Wirkt schon eher wie männerfreundschaft. Umgekehrt kuschelt Hein mit Lorenz. Adam hat sich auch nie Hein gegenüber in die Stellung von Hennen begeben und Hein ihn nie bestiegen.

      Klar kannalles sein aber vom Gefühl glaube ich schon an Hahn. Bei Lore kamen ja Zweifel weil sie sang. Würden auch Hennen machen und ich war beruhigt. Aber irgendwie ist sie halt ja anders mit dem eventuell klopfen etc. Adam selbst hat gesungen. Also er könnte schon. Nicht einfallsreich mit dddddddddddd. Aber wenn Eva in Knast ist kann ers.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!
    • Nein, ich wollte hier auch nicht noch mehr Geschlechterverwirrung hineinbringen.
      Nur sagen , dass Nymphen die wahren Toyotas sind: Nichts ist unmöglich.............
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in entsetzlicher Sorge um den entflogenen Minim im Überlebenskampf ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Ja. Da lobe ich mir immer die Wellis. Kaum sind sie aus der jungmauser ist es klar. Meist ja sogar schon früher. Mitlerweile kann ich es sogar recht gut erkennen.

      Voll blöd und weis gar nicht warum mir das auffällt.aber ich wurde schon ewig nicht mehr angefaucht von den Herrschaften.

      Im Tierheim hocken immer noch die Nymphen. Hab nachgesehen. Aber auch kein Plan wo für die Werbung machen.
      gepiepte Grüße von Lore und Hein sowie Adam und Eva! Und den Wellis Käthe, Tayfun, Winni, Michel, Irma und Justus!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zmrzlina ()