Angepinnt Inserate von Abgabevögeln und Züchtern

    • Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Und hier siehts verdammt wieder nach Küken aus,, 2 bis 2einhalb Wochen - wenns nicht ältere Bilder sind......., aber das "nur telefonisch" lässt schon befürchten......
      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…ttiche/964125378-243-1997

      :cursing: :cursing:


      (es macht wirklich keinen Spass. Auch bei den "regulären" Abgaben werden die Küken immer jünger)
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Ich bin mir nicht sicher, aber ist das nicht jedesmal derselbe Ausstellungskäfig, in den die Vögel nur zum Fotografieren eingesetzt sind?
      Kenne das so zumindest von einigen andren Vogelanzeigen.
      Wenns so wäre, wärs auch kein Wunder, dass sie verstört aussehen.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Zumindest war das auch mein Stand, Karmingimpel und Kanarien, wenn man alle Anzeigen durchschaut.
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry
    • Ich antworte auch mal hier

      Pinu ist ja ein Abgabevogel der damals schnell weg musste da die Besitzer von ihm gerade am umziehen waren. Also wurde er bis ich bei mir die größere Voli hatte bei einem Züchter in Sprockhövel zwischen geparkt.

      Als ich ih dann bei diesem Züchter abholte habe ich meinen Augen nicht getraut. Zusammen mit ca 20 anderen Hähnen auf ca 4 qm m mit einer zentralen Stange in der Mitte. Die Stange war vor Kot nicht mehr zu sehen.. Auf dem Boden Papier das wohl auch schon einige Tage dort lag. Die Zuchtpärchen waren in klitzekleinen, nicht größer als ein Transportkäfig, unter gebracht.

      Bei mir machte sich ein dringender Fluchtreflex bemerkbar. und ich war froh als ich mit Pinu in meinem Auto saß. Die Bilder haben mich noch längere Zeit verfolgt und ich hab sie auch jetzt wieder vor Augen.

      Pinu hatte übrigens Giardien.

      Bei einem Kanarienvogelzüchter hier aus Wuppertal bei dem ich damals Nathan und Popey während meines Urlaubs unterbracht hatte, sah es auch nicht besser aus. Und genauso sah der Käfig der Beiden nach zwei Wochen aus.
      Ich bins auch mal wieder :D

      Liebe Grüße
      Sigrid und ihre 8 Flugsaurier :suess: und zwei Asylsuchenden
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :wein: und seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :wein: und seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :wein:
    • FräuleinG schrieb:

      kann das denn sein, dass jemand seine Tiere in einem derart verdreckten Käfig präsentiert
      Ja, klar kann das sein. .
      Ich hab bei Nymphen schon genug solcher Anzeigen in nicht besser aussehenden Ausstellungskäfigen gesehen.
      Vielleicht ist das das Vorzeigbarere?
      Wenn das andre schlimmer oder kleiner aussieht, und vielleicht kein Tageslicht hat?

      Ich muss da nicht recht haben, für mich wirkte es wie der immergleiche Käfig , sogar mit dem Schiss an der gleichen Stelle.
      Und ohne Wasser oder Nester oder Nesthalter, deshalb wirkt es auf mich wie nur zum Fotografieren eingesetzt.
      Natürlich, Boxensysteme , die wandhoch sein können, sehen sich ja in den Einzelboxen auch ähnlich
      Aber ohne Futter, Wasser, Nester oder Nesthalter denke ich persönlich, die Zuchtanlage ist das nicht.

      ich hab auf der Suche nach Minim auch einiges abgeklappert, was er theoretisch hätte sein können, eine Garagenzucht,komplett verdreckte Zuchtboxen mit Unzertrennlichen ohne Tageslicht(dagegen ist DAS hier sauber, eine Frapankäfighaltung, trotzdem noch Nistkasten drin, .........man bekommt schon das Grauen.
      und zig Anzeigen, wo Nymphen auch in Ausstellungskäfigen präsentiert waren, die nicht grad schick aussahen.
      Ich finde schon, bei den angeblich "guten" Kanarienzüchtern siehts trostlos aus,...........gerade bei diesen Vögeln geht's nur um Vermehrung und manchmal noch um besondre "Zuchtziele" (bei einem Nicht-Verbandszüchter dann wohl aber eher ums erste. ,
      Von daher kann ich mir gut vorstellen, dass es dort "nicht schön" aussieht.


      aber dazu müsste es tatsächlich wer vor Ort sehen
      Die Chaostruppe: Momo :flug: Mumm :flug: Merlin :flug: Motte :flug: Maya :flug: und ihre Federlose
      Unvergessen: Murmel, Tweety, wo immer Ihr seid - Lucky :engel: 2015?-2016, ewig im Herzen <3 Merline :engel: (2005-2013) <3
      Und in fassungsloser Trauer um Minim ;(
      __________________________

      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Saint-Exupéry