Alles Gute!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es waren einmal zwei Papgeien,
      Die saßen in einem viel zu kleinem Käfig ein.
      Freiflug gab's für uns nicht täglich,
      Der Versuch, SIE dazu zu überreden, scheiterte oft kläglich.
      Was frisches zum Schreddern gab es nie,
      dafür schlechtes Futter und vom fettigen viel zu viel.
      Auch Beschäftigungsmöglichkeiten gab es selten,
      Doch zwischen damals und heute liegen zum Glück Welten.

      In uns'rer neuen Voliere haben wir endlich genug Platz,
      Jetzt muss nur noch besser eingerichtet werden, aber bitte ratz-fatz.
      Zum Austoben und Fliegen haben wir jetzt auch viel Zeit,
      Denn irgendwie taten wir IHR dann doch noch leid.
      Auf genug Beschäftigung wird jetzt geschaut,
      Dazu wurd' auch ein toller Hängespielplatz gebaut.
      Grünzeug gibt's jetzt frisch jeden Tag ;
      Doch eine Antwort wissen wir nicht auf diese Frag' :
      Was ist passiert, dass unser Vogel-Leben jetzt ist so toll?
      SIE sagte nur, dass es wohl etwas mit diesem Forum sein soll.
      Deshalb möchten wir hier einfach nur Danke sagen,
      An alle, die IHRE Fragen so geduldig beantwortet haben. :clap: :richtig:

      P060611_15.23 g.jpg

      HAPPY BIRTHDAY!!
      Unmenschen gibt es, Untiere nicht.