Hirse im Garten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hirse im Garten

      Sicher kennen einige von euch noch die Bilder vom Vorjahr...







      ...Größenvergleich...



      ... mein eigenes Experiment geht natürlich weiter!

      "Es grünt so grün, vorn gelb und hinten rot."



      Es gibt doch sicher noch mehr User, die für ihre Pieper mit gewissem "grünen Daumen" mitziehen. Oder?

      Immer `rein damit in diesen Thread, Bilder und entsprechende Kommentare sind hier unbedingt erwünscht!

      :popcorn:
      :tauben: LG Eddi
    • Bilder gibt's leider noch nicht, aber habe meinem Vater auch belabern können, eine Ecke freizuhalten für meine Silberhirse.. die ersten Pflanzen schauen auch scho ausm Boden heraus :)

      Bin mal auf das Resultat gespannt, wenn's was wird, wird's nächstes Jahr etwas großflächiger angebaut.
      'Niemand ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht.' Nietzsche***
      :flug: Coco & Bori :flug: - :flug: Rufus & Luna :flug: - :flug: Sally & Falki :flug:
      Für immer im Herzen und nie vergessen Fyn :engel: (01.12.2014)
    • Ich hab auch noch keine Fotos, aber in meinem Beet einen Hirseversuch gestartet. Es sieht ganz gut aus,die ersten Pflanzen wachsen. Über Fortschritte werde ich berichten. Aber soviel wie Du werd ich nicht ernten!! Dein Beet ist ja schon der Wahnsinn, sieht extrem professionell aus!! :richtig:
      Viele Grüße, Daniela mit der ganzen Vogelschar :tauben:
    • Wow, ich bin ganz neidisch. Ich wohne in einer Wohnung und dazu gehört nur ein Hof mit einer Werkstatt, also keinerlei Beete oder so. Im Kasten hab ich mich nicht getraut Hirse zu ziehen, dass wird in der Wohnung warscheinlich nichts. Ich bin aber schon ganz gespannt, was bei euch allen rauskommt :trippel:
      Liebe Grüße von Clara :flug2:
      mit Bäckchen :nymph2: und Nala :nymph1:
    • @ Christa:
      Weißt du zufällig noch, an welchem Tag du deine Mohrenhirse ausgesät hast? Die Pflanzen sehen aber schon groß aus.

      @ Clara:
      Habt ihr keinen Balkon zu eurer Wohnung? Ich kenne Leute, die Gartenkräuter aus ihren Blumenkästen ernten. Diese Kästen stehen in der äußeren Fensterlichte.


      Hier noch zwei Bilder aus unserem Garten:


      Aussaat der Körner am 21.04.2009




      Pflanzenhöhe ca. 3 cm am 10.05.2009




      Man sieht bereits jetzt ganz deutlich, dass sich das Experiment auch in diesem Jahr wieder lohnen wird.


      :dufte:
      :tauben: LG Eddi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knusel ()

    • Original von Knusel
      @ Christa:
      Weißt du zufällig noch, an welchem Tag du deine Mohrenhirse ausgesät hast? Die Pflanzen sehen aber schon groß aus.

      ich hatte die Körner mitte april erstmal in der Wohnung vorgezogen und Anfang Mai dann rausgesetzt
      Es grüssen Christa und die Flauschis
      :suess::wink::flug: Geordi & Clyde ,Maxi ,Joey, Amy, Bubi :suess: :flug: :wink:
    • Zitat Bocly:
      ...erstmal in der Wohnung vorgezogen...

      Uih, Christa, das klingt aber interessant. Würdest du uns das bitte mal etwas detaillierter schildern?

      Liege ich da etwa doch nicht falsch in der Annahme, dass man so etwas auch mit Hirse tun könnte. Aus Tomatensamen werden ja schließlich auch richtige Pflanzen, die man dann im Frühjahr einsetzen kann.

      :trippel:
      :tauben: LG Eddi
    • ja das kann man auch mit Hirsekörner machen :smile:
      ich habe einfach ein paar Mohrenhirsekörner auf einen Topf mit Blumenerde geworfen, gut feucht gehalten und abgewartet, mehr nicht :D :D

      ich gehe auch immer hin und werfe eine handvoll Körner in ein Töpfchen
      und ziehe das Grünzeugs, wenn das dann so 5-10 cm hoch ist stell ich unseren Geier das hin, sie lieben es :D
      Es grüssen Christa und die Flauschis
      :suess::wink::flug: Geordi & Clyde ,Maxi ,Joey, Amy, Bubi :suess: :flug: :wink:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bocly ()

    • Ich werd die nächsten Tage (wenn`s mal nicht regnet) Fotos machen. Ich hab einfach im April auf gut Glück eine Handvoll Vogelfutter im Beet eingesät. Jetzt wächst an der Stelle alles mögliche. Keine Ahnung was da alles so austreiben wird... ich werd`s Euch aber zeigen! :smile:
      Viele Grüße, Daniela mit der ganzen Vogelschar :tauben:
    • Ich habe keinen Garten, nur einen Balkon. Da stehen jede Menge Blumenpätte, und einer davon ist der "Fresspott" :fass:

      Da wachsen Schnittlauch, Basilikum und Nymphenfutter. Ich hab einfach ein paar Körner gesäht und das wächst jetzt alles wild durcheinaner. Ob genug Platz da ist, damit da wirklich Sonnenblumen und Hirsekolben wachsen, weiß ich nicht, aber ich warte geduldig. :D
      Im Herbst wird alles geerntet, egal wie groß oder klein es bis dahin ist.

      Kann leider gerade kein Foto einstellen, da mein PC beziehungsweise mein Bildschirm den Geist aufgegeben hat und ich am PC meines Freundes sitze.

      Aber das hol ich nach:)
    • Aha, es gibt sehr bald auch einen kunterbunten "Fresspott" hier zu sehen.

      Zitat Mick:
      Kann leider gerade kein Foto einstellen, da...mein Bildschirm den Geist aufgegeben hat...

      Na dann gib dir aber bitte ordentlich Mühe mit einem anderen Monitor, damit wir die entsprechenden Bilder dazu sehen können.

      @ Bine:
      Ich hatte dir bereits im letzten Jahr eine PN dazu gepostet.

      Alles schön in Reihe ausgesät, gibt es kurze Zeit später einen genaueren Überblick. :jaa:

      :popcorn:
      :tauben: LG Eddi
    • Original von Knusel
      Zitat Daniela
      ...auf gut Glück eine Handvoll Vogelfutter im Beet eingesät...

      :klug: Es hat zwischendurch längst aufgehört bei euch zu regnen, also wo bitte bleibt dein ;) "Rate-mal-Bild"?

      :trippel:


      Uff, bin soweit... es regnet tatsächlich seit gestern Mittag nicht mehr!! :D
      Also ich weiß nicht, wieviel ihr auf den Fotos erkennen könnt, ich bleib aber dran und werd Euch mit Infonachschub versorgen!! :D
      Bilder
      • Bild0096.jpg

        35,39 kB, 410×308, 348 mal angesehen
      • Bild0097.jpg

        48,11 kB, 410×308, 348 mal angesehen
      Viele Grüße, Daniela mit der ganzen Vogelschar :tauben: