Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68.

  • Zuchtgenehmigung aufgehoben

    gelbwange - - Quasselecke

    Beitrag

    in der Pressemitteilung steht das am 21.9 2012 der Bundesrat darüber entscheidet,noch ist sie nicht aufgehoben

  • Zuchtgenehmigung aufgehoben

    gelbwange - - Quasselecke

    Beitrag

    darüber wird noch gesprochen sie ist noch nicht aufgehoben worden

  • Ich weiß nicht weiter !

    gelbwange - - Krankheiten

    Beitrag

    unverdaute Körner sind immer ein Alarmzeichen und du solltest sofort einen Vogelkundigen Tierarzt aufsuchen,bitte nicht mehr länger warten

  • Gino mein Sorgenkind :(

    gelbwange - - Krankheiten

    Beitrag

    auf Grund der Röngenbilder und der Symptome wurde auf diesen Virus getestet und bei Vögeln sind die Anzeichen etwas anders als bei Säugetieren vogeltierarzt.de/?id=2083

  • Gino mein Sorgenkind :(

    gelbwange - - Krankheiten

    Beitrag

    sie war ein paar Tage stationär in einer Klinik und es wurden mehrere Test's gemacht,aber auf den Röntgenbildern war eindeutig zu erkennen das der Drüsenmagen eine ganz andere Form hatte,wie es eigentlich hätte sein sollen,sie hat gefressen und doch abgenommen und ging zum Schluß innerhalb von drei Tagen von 86g runter auf 60g runter,da konnte man nichts machen,trotzdem bin ich froh das es nicht der Bornavirus war,da ich 48 Vögel habe und es hochansteckend ist und es gibt kein Mittel dagegen.Den…

  • Gino mein Sorgenkind :(

    gelbwange - - Krankheiten

    Beitrag

    bei Körnern im Kot,ist der erste Verdacht der Borna-Virus den es nachweislich auch bei Nymphen gibt.Ich hatte vor sechs Wochen das gleiche Problem,und der Verdacht hat sich nicht bestättigt,aber ich musste meine kleine Niki doch einschläfern lassen,weil sie sonst verhungert wäre,trotz reichlich Futteraufnahme.

  • Regelmäßiges Wiegen?

    gelbwange - - Krankheiten

    Beitrag

    supertolle Idee

  • Ich weiß nicht mehr weiter...

    gelbwange - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    es ist immer schlimm wenn man sich von Tieren trennen muß,aber Lebenssituationen ändern sich nun mal unddann muß man eine Lösung für alle finden und es ist dann auch in Ordnung wenn man die Vögel in ein gutes zu Hause abgibt.So wie es im Moment ist,scheint eine Abgabe die beste Lösung für Halter und Vögel zu sein. @ Niny,warum sollte es deinen denn schlecht gehen,es kann doch umgekehrt sein,sie leben vielleicht auch in einer großen Voliere mit vielen Artgenossen,nicht immer alles so negativ sehe…

  • dringend Lutino Hahn abzugeben

    gelbwange - - Erledigt

    Beitrag

    Foto wäre nicht schlecht,wie lange lebt er schon bei dir ?

  • Dauerbrut

    gelbwange - - Brut

    Beitrag

    wenn sie gräulich aussehen dann sind sie befruchtet.Ob noch Küken leben oder alle abgestorben sind bleibt abzuwarten,vielleicht ist eins kaputt und daher der Geruch,man kann die Küken auch schon ein paar Tage vorm schlüpfen im Ei piepen hören und wenn die Eltern noch brüten würde ich noch ein paar Tage warten

  • Hund sucht ein Zuhause

    gelbwange - - Quasselecke

    Beitrag

    Hilfe kannst du dir hier holen: die-Windhundcommunity.de dann gibt es noch: windhunde-in- not.org windhundhilfe.de ein-herz-fuer-windhunde.de einfach mal fragen

  • Hund sucht ein Zuhause

    gelbwange - - Quasselecke

    Beitrag

    wenn er durch eine Organisation vermittelt wurde,gehen die Hunde da eigentlich auch wieder hin wenn man sie nicht mehr halten kann.Wir haben auch Windhunde und vielleicht lässt er sich über Windhunde in Not oder ähnliches besser vermitteln,weil dort gezielt Menschen suchen, die einen Windhund möchten.Kann dir gerne Adressen geben.

  • Peppie ist nun ein Engel

    gelbwange - - Zum Andenken

    Beitrag

    tut mir sehr leid aber ich finde es gut das du der Sache auf den Grund gehen willst

  • ich habe einen Hahn der fest verpaart ist und vor zwei Jahren haben die beiden gebrütet und er hat gleichzeitig mit zwei anderen Hennen im anderen Kasten gesessen

  • 4 Nymphensittiche

    gelbwange - - Erledigt

    Beitrag

    ja lieber Gast ich bin auch sehr gespannt,ich weiß auch etwas mehr wie hier geschrieben wurde.Kennst du denn beide Seiten oder nur Jessis ?

  • Augenentzündung

    gelbwange - - Krankheiten

    Beitrag

    mit dem Silber haben wir es bei einem unserer Hunde versucht,es hat nichts geholfen.Bei Augenentzündungen gibt es bei mir Euphrasia D6(Augentrost) als Globulis,das hat sehr gut geholfen und ich kenne auch andere Vogelhalter die das einsetzen und ich weiß da scheiden sich die Geister und Antibiotica ist auch nicht gut.Es sollte aber schon sicher sein das keine Augenverletzung vorliegt.Ich habe keine medizinische Ausbildung sondern berichte nur was meinem Nymphen geholfen hat und ich war mit ihm a…

  • Was haltet ihr davon ? :P

    gelbwange - - Voliere

    Beitrag

    allgemein nennt man solche Volieren -Hubschraubervolieren-und da kein Vogel wie ein Hubschrauber von unten nach oben fliegt,ist sie für Vögel nur bei ganztägigem Freiflug zu gebrauchen

  • Neue Nymphys schreien

    gelbwange - - Anfänger ...und viele Fragen?

    Beitrag

    für die Beiden ist doch alles neu,müssen sich erst mal eingewöhnen und wenn sie aus einer Aussenvoliere kommen hatten sie viel mehr Platz und waren nicht eingesperrt.Das wird schon,würde etwas Hirse auf den Boden legen

  • ich sehe kein Foto