Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Huhu, hast du mal probiert, ihr Spaghetti anzubieten, die du einfach über einen Ast hängst. Bei meinen bleibt da nichts über. Reizarm sind Runde Saaten. Gute Besserung.

  • Scheckenfamilie

    Pek - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    der tapferen Patientin gute Besserung und Hirse statt

  • Huhu, ich kann mich meinen Vorrednern anschließen. Bisher war bei mir der Hennenüberschuss immer ein Glücksgriff. Allerdings sollte man, wenn es Probleme gibt, auch in der Lage sein, zu handeln. Z. B. einen weiteren Hahn dazu. Die Haubies haben ihren eigenen Kopf, weshalb sie unsere Überlegungen nicht immer teilen. Einen TA-Scheck halte ich auch für sinnvoll. Sicher ist sicher.

  • Zitat von cllove: „Der Käfig ist ca 1.80groß und fast 2m breit...also ungefähr...Das war der Käfig von meiner Tante. Sie hat einen Graupapagei und da sie einen neuen dazu geholt hat, hat sie sich einen größeren gekauft und mir den alten geschenkt:-)... “ Die Größe ist super, wie ist denn die Verdrahtung? Bei Papageienkäfigen besteht manchmal die Gefahr, dass Nymphies und Wellis den Kopf durch das Gitter stecken können. Eine Henne von mir hat das während des Freiflugs geschafft. Sie hat den Kopf …

  • Huhu, es liegt in der Natur der Sache, es ist Frühling, die Flauschis sind brutig und voller Tatendrang. Was hilft? Alles muss raus - Freiflug , Schreddermöglichkeiten , Musik an oder selber singen und pfeifen. Wenn sie Gas geben, einen draufsetzen, das halten sie nur einige Minuten durch. Zwischendurch gibt's Schredderstellen im Flug- /Landebereich. Je mehr Platz desto besser. Heute sind meine nach 3 1/2 h intensivem Freiflug von selbst in die Volie. Danach war Ruhe. . Zuerst durfte ich dann ma…

  • Ich habe noch eine gute alte Sparbirne. Wenn die ausfällt springt eine "farbige Ringleuchte" ein, die einen Dämmerungssensor hat. Die Farben kann man wählen (blau, grün, weiß). Gibt's von Zeit zu Zeit auch günstig in den Discountern. Nachdem wir früher mit grubenbedingten Erdbeben erhebliche Panikattacken bei den Flauschis hatten, brennt immer ein Licht. Seither sind die Nächte stressfrei.

  • Villa Casa 120 / Paradiso 120

    Pek - - Voliere

    Beitrag

    Huhu, ich habe mehrere Volies Madeira hellgrau Madeira anthrazit Eicheselbstbau Villa Casa dunkler Rahmen, hellgraue Gitter Die erste dient als Quarantäne und Balkonkäfig, die anderen drei sind zu einer Volie zusammengeschraubt. Probleme gibt es mit keiner Variante, obwohl hier die Verdrahtung ebenfalls unterschiedlich ist.

  • Was gibt es heute für die Vögel?

    Pek - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Heute gibt es Nymphie Spezial gemischt mit Prärie, Eifutter, Banane und Apfel und als Betthupferl weiße SBK aus der Hand.

  • Hejo!

    Pek - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Also an der Pubertät kann es nicht liegen - es sei denn, die endet bei den Nymphies nicht oder nach dem 20. Lebensjahr... denn meine, die im Schnitt zwischen 4 und 20 Jahre alt sind, kennen in Bezug auf die Lautstärke auch keine Grenzen. Sind wohl doch die Hormone oder die ersten Frühlingssonnenstrahlen von denen sie gepickt werden ....

  • Was gibt es heute für die Vögel?

    Pek - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Hihi, die sehen ja auch alle so verhungert aus....

  • Hejo!

    Pek - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Mein und dein - liegt im Auge des Betrachters - so sehen das meine Flauschis. Frei nach dem Motto, was nicht ist kann es ja noch werden.

  • Was gibt es heute für die Vögel?

    Pek - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Zum Frühstücken gab es Apfelschnitze in die "Bonbonschälchen". Als Hauptmenü Nymphensittich Prärie + etwas Nymph.-Spezial + Eifutter Als Wühlstreu: Delicha, Lärchensaat, Kolbenhirse und diverse Kleinsaaten Ein gefüllter Pinienzapfen hält auch noch einige Reste fest. Nach dem Abendessen gibt es dann noch einige weiße SBK in die "Bonbonschälchen" als Betthupferl.

  • Zitat von cllove: „sie sind leider noch nicht handzahm aber haben keine angst vor meinem Gesicht. So, das ich sogar lilu ab und zu küssen kann ohne das er weg läuft. Und sogar kommen sie auf meiner Hand wenn ich ne Hirse hab, aber essen es dann ziemlich eilig. Haben die jetzt vertrauen oder noch nicht? Denn so ohne nichts kommen die garnicht auf die Hand, haben sogar angst. Und lilu faucht auch meine Hand an oder schnappt nach ihr, beißen nicht. Ich verstehe es nicht ganz:-/...auf einer Seite ko…

  • Huhu, was für ein Futter fütterst du denn wann?

  • nymphensittichforen.de/index.p…bb22da030f4d7ae5cc61ec1beArnold - Perücke oder Schlafmaske? Immer muss ich saugen, wenn die anderen Sauerei machen...... nymphensittichforen.de/index.p…bb22da030f4d7ae5cc61ec1be

  • Meine Vicky hat sich bei den Flauschis das Deckenklettern abgeschaut, ebenso das Futtern aus der "Hand". Manchmal hängt sie wie eine Fledermaus am Deckengitter. nymphensittichforen.de/index.p…bb22da030f4d7ae5cc61ec1benymphensittichforen.de/index.p…bb22da030f4d7ae5cc61ec1benymphensittichforen.de/index.p…bb22da030f4d7ae5cc61ec1benymphensittichforen.de/index.p…bb22da030f4d7ae5cc61ec1benymphensittichforen.de/index.p…bb22da030f4d7ae5cc61ec1be

  • FräuleinG feiert heute!

    Pek - - Glückwünsche

    Beitrag

    Hsllo, alles liebe und gute. Moegen deine Wuensche in Erfuellung gehen. :hoch::blume: 7

  • Huhu wie ist denn die Körperhaltung dabei? Kannst du mal ein Foto einstellen?

  • Hahn für meine Henne in Mainz

    Pek - - Abgabe / Suche

    Beitrag

    Hallo, hilfreich wäre es, wenn du mehr über die Henne und die derzeitigen Haltungsbedingungen verrätst. 7 1/2 ist nicht wirklich alt, da sollte es noch keine Flugschwierigkeiten geben. wurde die Ursache für die Flugschwierigkeiten gesucht bzw. gefunden? Hast du versucht, etwas daran zu ändern? Wenn Interesse besteht, kannst du auch einen entsprechenden Thread im Forum für Krankheiten einstellen. Vielleicht kann man ihr helfen. Wie sah denn der Hahn aus, manche Nymphies bleiben gerne bei einem äh…

  • Züchter gesucht: PLZ im Umkreis von 27793

    Pek - - Erledigt

    Beitrag

    Zitat: „Original von Britta DAnke für eure lieben und ehrlichen Worte!!! Das was ihr über Vögel von Züchtern geschrieben habt, klingt sehr einleuchtend. Mir ist ja auch wichtig, das wir nur ein Paar nehmen, was sich bereits gefunden hat. Dafür haben meine Tochter und ich hier schon die INternetseite gewälzt. Bei Abgabevögeln hab ich Angst, das sie eine "Macke" haben. Das nicht vernünftig mit ihnen umgegangen wurde und sie nun zB sehr schreckhaft sind oder ängstlich auf Kinder reagieren etc. Nich…