Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

  • Hallo, ihr Lieben! Wie ich gerade bemerkt habe, ist mein letzter Aufenthalt hier ja schon ein ganzes Weilchen her. Aber, vielleicht interessiert es den ein oder anderen ja noch: Ich habe ein kleines Update! Zu erst einmal ist der Umzug gut hinter mich gebracht, aber ich werde dennoch noch einige Zeit benötigen, bis ich mir tatsächlich einen kleinen Schatz "anschaffen" kann - beziehungsweise zwei kleine Schätze. Aber dass ich es darf / kann steht mittlerweile in trockenen Tüchern. Ich habe heute …

  • Ohh, vielen Dank für den "Tipp", werde ich auf jeden Fall machen!

  • Erstmal danke für deine Meinung, SilverPearl. Von der Hausstauballergie kann ich sagen, dass sie bei mir nicht so extrem ausgeprägt ist, wie beim Freund deines Sohnes - bei meiner Mutter auch nicht. Wir müssen maximal ein paar Mal niesen, wenn wir im Keller arbeiten, aber Medikamente benötigen wir beide nicht. Werde es ja, wie gesagt, erstmal mit einer Urlaubsbetreuung ausprobieren, ob und wie sehr wir reagieren. Kleines generelles Update: Habe das "Ja" meiner Mutter und ihres Lebensgefährten be…

  • Hallöchen!

    Cattleya - - Mitglieder stellen sich vor

    Beitrag

    Vielen Dank!

  • 2018

    Cattleya - - NymphensittichSeite und Forum

    Beitrag

    Frohes Neues Jahr allerseits! Und viel Glück und Gesundheit.

  • Hallöchen!

    Cattleya - - Mitglieder stellen sich vor

    Beitrag

    Ja, das glaube ich ... sicherlich geht es der kleinen Krümel gut, drüben. Ich wünsch' dir trotzdem noch Herzliches Beileid, die Kleine ist sicherlich noch im Geiste bei euch!

  • Hallöchen!

    Cattleya - - Mitglieder stellen sich vor

    Beitrag

    Danke sehr, esth! "Nur" ist auch nicht wahr! Deine Fotos gefallen mir sehr. Vor allem das im Weihnachts-Thread wo alle (?) deine Kleinen drauf sind.

  • An alle meine Lieblinge

    Cattleya - - Zum Andenken

    Beitrag

    † Felix Süßer Felix, grüße bitte erst einmal meine kleine Yoshi von mir. Ich war damals zu klein, um mich richtig an sie zu erinnern. Aber ihr beide wisst, wie sehr ich mich über euch und euren Gesang den ganzen Tag lang gefreut habe. Und wie sehr ich euch geliebt habe. Ich habe dich als ich ungefähr sechs Jahre alt war zusammen mit Yoshi von einem Wellensittich-Züchter gekauft; Yoshi als "mein" Vogel und du als der Vogel "meiner Schwester", auch wenn sie natürlich damals noch nicht in der Lage …

  • An alle meine Lieblinge

    Cattleya - - Zum Andenken

    Beitrag

    † Jerry Mein lieber Jerry, dein Tod heute vor vier Jahren hat mich überhaupt dazu gebracht, euch alle auf der anderen Seite der Regenbogbrücke grüßen zu wollen. Ich werde niemals vergessen, wie die Frau aussah, die an unserer Tür klingelte und uns sagte, sie habe einen toten Kater gefunden und die Nachbarn sagten ihr, es wäre unserer. Und wie mein Vater dann die Straße herunter kam, dich in den Armen. Wir haben dich in einen Karton mit einer Decke in den Keller gelegt, um Abschied von dir zu neh…

  • Hallöchen!

    Cattleya - - Mitglieder stellen sich vor

    Beitrag

    Hallo, liebe Community! Nachdem ich bereits einige Fragen im Haltungs-Bereich gestellt habe und ein paar von euch mich auch schon ein wenig kennen lernen konnten, habe ich diesen Bereich entdeckt und dachte, ich stelle mich auch einfach nochmal offiziell vor. Mein Name ist Cattleya, kurz Cat, wenn jemand mag und ich bin momentan 18 Jahre alt. Nymphen habe ich leider noch keine, möchte das aber, wenn möglich, sehr bald ändern, da ich mich sehr für Tiere, vor allem Vögel und Papageien, interessier…

  • @esth3009: Vielen Dank für den Tipp! Werde mich dort einmal umschauen. @karine: Vielen, vielen Dank für deine weiteren Gedanken und die Mühe, die du in deine Antworten an mich streckst! Das bedeutet mir wirklich viel. Ich werde auf jeden Fall schauen, dass die Kleinen ein Schlafgehe in einem zweiten Zimmer bekommen und sich dementsprechend "nur" tagsüber bei mir aufhalten. So verringere ich das Risiko, meine Allergie auszubauen oder selbst Asthma zu entwickeln noch ein wenig und kann, denke ich,…

  • Frohe Weihnachten

    Cattleya - - NymphensittichSeite und Forum

    Beitrag

    Frohe Weihnachten allerseits! Wünsche euch und euren kleinen Schützlingen sowie euren Familien noch einmal offiziell einen schönen Abend und besinnliche und vor allem entspannte Feiertage. Da ich leider nicht mit so süßen Fotos wie im Advents- und Vorweihnachtszeit-Thread dienen kann, hoffe ich, dass eine kleine Skizze von einem singenden Nymphen mit Weihnachtsmütze ausreicht! nymphensittichforen.de/index.p…e14043a82bb3b92b9b1e70907

  • Erst einmal wünsche ich euch allen und euren Nymphen frohe Weihnachten! Ich hoffe, dass ihr, eure Familien und eure kleinen Schützlinge besinnliche und vor allem entspannte Festtage habt. @karine: Mit eurer Infoseite werde ich mich zwischen den Tagen auf jeden Fall auch einmal auseinandersetzen, werde an den Weihnachtstagen wohl eher wenig Zeit dafür haben, da ich das Internet ja leider nicht überall mit hinnehmen kann, wie meinen Ratgeber beispielsweise, haha. Auch vielen Dank für die zweite Se…

  • Vielen, vielen lieben Dank für deine tolle Antwort, karine! Werde sie morgen genau so ausführlich beantworten, wollte dich nur schnell wissen lassen, dass ich sie gelesen und mich sehr über sie gefreut habe.

  • Ohh! Habe deinen zweiten Beitrag erst jetzt gesehen. Vielen Dank auch dafür. Werde dann auf jeden Fall auch eine Lösung für mein Zimmer suchen, damit ich mich selbst auch nicht unnötig gefährde. Habe gelesen, dass es sowieso teilweise sehr gut ist, den Nymphen einen zweites, kleineres "Schlafgehege" einzuräumen?

  • Erstmal vielen lieben Dank für das herzliche Willkommen und die liebe und ausführliche Antwort! Die helfen mir wirklich, wirklich weiter. Zu Erstens: Also bei meiner Schwester ist es erbliches Asthma, das vor allem bei Stress und Anstrengung auftritt. Was genau das bei meiner Mutter ist, ist noch nicht ganz geklärt. Die einen Ärzte sagen, ebenfalls Stress und Anstrengung sind der Auslöser, andere sagen, es käme als allergische Reaktion auf Gräser. Momentan sieht es bei beiden sehr gut aus, beide…

  • Liebe FräuleinG, vielen Dank erst einmal für die schnelle und liebe Antwort! Zu dem Federstaub ... ich weiß nicht, wie ähnlich dieser Staub aus den Puderdunen dem Federstaub von Wellensittichen ähnlich sind, aber im Bezug darauf, kann ich sagen, dass weder meine Schwester noch meine Mutter ein Problem damit hatten und ich auch über Jahre mit ihnen in einem Zimmer schlief und keine Probleme hatte. Aber ich gehe mal davon aus, dass der Staub der Nymphen dann doch etwas ... "extremer" ist, nenne ic…

  • Hallo, ihr Lieben! Leider scheint dieses Forum ja nicht allzu aktiv zu sein, aber mir gefällt die Idee an sich sehr und ich hoffe, der ein oder andere Experte in Sachen Nymphensittich kann mir dennoch weiter helfen. Würde mich über jede Hilfe sehr freuen. Zu Anfang schildere ich einfach mal meine Situation, da ich denke, es kann im Bezug auf manche meiner noch folgenden Fragen eine kleine bis größere Rolle spielen: Ich bin 18, in ein paar Monaten 19, Jahre alt und ziehe Mitte Januar um, weshalb …