Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 840.

  • Nymphenleben in Elke`s Vogelreich

    Sylvie - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Das ist der Hammer! Super schön! Ein wahres Paradies! Bin vollkommen begeistert! Hast Du die Dusche selbst gebaut?

  • Ich wünsche Euch ein baldiges Happy-End! Es ist schon so lange .... Es ist meine absolute Horrorvorstellung, dass einer meiner Schätze durch Unfall oder sonstiges entfliegen könnte....

  • Cooke hat uns verlassen

    Sylvie - - Zum Andenken

    Beitrag

    Oh nein, wie schrecklich!!! Der kleine Cookie war mir in Deiner Vorstellung sofort aufgefallen, da er so süß aus seinen Knopfäugelchen schaute und mich sehr an meinen Nico erinnerte. Ich habe gerade nochmals geschaut: Das war erst Mitte Mai und nun ist es noch nicht mal Mitte Juli... Ich hätte Euch noch viel gemeinsame Zeit gewünscht, doch nun ist er sicherlich schon gut im ewigen Hirseland angekommen. Fühlt Euch mal gedrückt ! Die richtigen Worte gibt es nicht. Kleiner, süßer Cookie - flieg gut…

  • Hi Marion, das mit den Duschvorhängen war vor vielen Jahren ein Zufallsprodukt aufgrund der Verschmutzung der Wand durch die damals nur 2 Nymphen. Ich wollte ein schönes Stück Stoff hängen und stand so unten bei mir im Keller herum und fand einen älteren, sehr dezenten Duschvorhang, den ich zum Abdecken bei Renovierungsarbeiten aufgehoben hatte. So landete der erste Duschvorhang an der Wand hinter der Voliere, erst mal nur behelfsweise bis ich einen schöneren Stoff finden wollte. Doch der Duschv…

  • Mir sagte neulich jemand, dass man über die Mobiltelefonkamera sehen kann, ob eine Lampe flackert oder nicht. Stimmt das?

  • Freitag und Teile des Samstages waren recht anstrengend für alle.... Am Freitag habe ich die ehemalige Madeira Double weggeschoben, um Platz für den Neuaufbau zu haben und das halbe Wohnzimmer umgeräumt, damit sie an einer Wand standen. Also Couch vors Fenster, Nymphen an die ehemalige Stelle der Couch und dann der Aufbau mitten im Zimmer. Dann noch den Boden vom alten Nymphenstandort gründlich gereinigt, neue Bodenschutzmatte hinzugefügt - nun 3,20 m x 1,20 m. Darüber hinaus den Duschvorhang an…

  • Ta,ta!!! Das neue Zuhause steht und Frauchen ist platt, außer die Hände - die sind dick geschwollen! "Madeira Triple" Hier kommen Bilder vom neuen Zuhause, dass seit gestern steht. Es ist mal nur ein erster Eindruck. Die Türen müssen noch ausgerichtet werden und dann ziehe ich auch die blaue Schutzfolie ab, doch könnt Ihr hier mal sehen, wie es aussieht und wieviel recht staubfreien Lagerraum die Konstruktion bietet. Das Haus steht bewusst rechts und links ca. 2 cm über, damit die Herrschaften i…

  • Hallo Christine, in Offenbach gibt es das Gelände eines Geflügelzuchtvereines oder so ähnlich. Im Erlenbruch (Nähe H-Lounge in der Buchhügelallee) haben die Leute wie in einer Kleingartenkolonie die Möglichkeit Parzellen zu mieten und dort Hühner, Tauben und weitere Vögel zu halten (zu züchten). Dort gibt es auch ein oder zwei Nymphenhalter. Einen der Züchter kenne ich, der sehr lieb mit seinen Tieren umgeht. Auf die zwei käme es garantiert nicht an. Momentan ist es zwar noch kein Außenbereich, …

  • Hallo Miteinander von der Großbaustelle, das Erweiterungsmodul ist noch nicht aufgetaucht und ich habe mich jetzt so entschieden, dass ich eine komplette Madeira Double neu bestellt habe und die besten Teile meiner alten an diese baue. Bei meiner alten sind in den Rückwänden je eine Verdrahtung gebrochen, weil ich den Sitzast nicht genau an der "Kreuzung" zwischen Längs- und Querverdrahtung hatte. Na gut, ist ja meine Schuld ... oder sind meine Nymphen zu dick? Nein, sind sie nicht! Ich habe lan…

  • Schädliche Fasern

    Sylvie - - Anfänger ...und viele Fragen?

    Beitrag

    Hi Sigrid, danke für das Einsetzen des Links zum Shop. Explizit wurden meiner Erinnerung nach Hanfseile nicht angesprochen. Es wurde auch viel über Jute und Grasbänder zum Befestigen von Spielzeugen gesprochen. Das ist auch okay. Schau doch im Zweifelsfall einfach mal auf Birds-Online was dort zu Hanf steht. Ich nutze übrigens oft auch Hanfeinstreu. Mögen meine gerne. Ist aber wieder ein anderes Kapitel.

  • Die lieben Nachbarn

    Sylvie - - Quasselecke

    Beitrag

    Wie heißt es so schön? Der liebe Herrgott hat einen bunten Tiergarten erschaffen und da gehören wir auch dazu.... Einfach nur krass! Das es überhaupt so ne Leute gibt!

  • Schädliche Fasern

    Sylvie - - Anfänger ...und viele Fragen?

    Beitrag

    Hallo Miteinander, war gerade am Wochenende auf dem Workshop des Arndt-Verlages im Papageienhof Dreiländereck und auch hier wurde über Fasern diskutiert. Definitiv werden Baumwollfasern nicht verdaut und stellen die größte Gefahr dar. Wenn Baumwollseile, dann möglichst keine gedrehten, sondern geflochtene. Beim Papageienhof kann man diese online im Shop erwerben. Sind dann freischwingende Seile. Die Sitzseile mit Metallkern, die ich für meinen behinderten Nymphie brauche, sind immer nur gedreht …

  • Angetrocknete Knöddelchen auf dem Schrank oder einem Sitzbrett, werden gerne abgekratzt per Schnabel und dann zu Mehl zerhackt. Ob sie dann davon auch fressen, kann ich schwer beurteilen.

  • Bitte lasse Dir nochmals das Alter bestätigen. Als ich meinen Nico aus dem Tierheim im Februar 2010 holte, sollte er angeblich bereits 2008 geschlüpft sein. Allerdings hatte er noch drei Kinderfedern im Schwanzgefieder und auch Perlchen auf den Flügeldecken. Sein Gesichtchen war bereits gelb, aber er steckte noch in der Jugendmauser, so dass er m.E. nicht älter als ein 3/4 Jahr war. Nicht nur beim Geschlecht, sondern auch beim Alter werden Fehler gemacht. Wenn das Vögelchen tatsächlich von 2016 …

  • Meines Erachtens wird die Aggressivität nach der Pubertät meist besser. Mein Oskar ist ebenfalls extrem "unter Dampf" gewesen und ist es heute in der Balzzeit auch immer mal wieder. Da wird völlig krass und blutig zugebissen, von einer Sekunde auf die andere. Wenn diese Zeit herum ist, wird er wieder verträglicher. Also ist m.E. die Aggressivität durchweg hormongesteuert und er meint, irgendetwas verteidigen zu müssen. Süß, die Sache mit der Butter. Meine Klara rennt gerne übers Himbeermarmelade…

  • Eines erschreckt mich schon sehr: In dem Artikel steht, dass die Suchhunde von Freunden der Familie organisiert wurden. Irgendwie dachte ich, dass das Polizeistandard bei Personensuche ist! Zumal doch auch bekannt war, dass sie medizinische Hilfe benötigte! Bin ich jetzt naiv oder von Fernsehkrimis beeinflusst oder sucht man nach Erwachsenen nicht auf diese Art und Weise, sondern nur bei Kindern? Kopfschüttelnde Grüße

  • Scheckenfamilie

    Sylvie - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Deine Federlose und Du seid ganz schön clever, sich das auszudenken und auch anzunehmen. Die Schmach vor den Mädels kann ich gut verstehen und das Dich Deine Federlose dann auch noch so verstruppelt - nicht auszudenken, was die Mädels gedacht hätten, wenn das so weitergangen wäre. Also Fly - super gelöst!

  • Oh, das ist ja so was von goldig!

  • Hallo Ihr Lieben, danke für Eure Mühe. Das sie auch derzeit nicht bei Amazon lieferbar ist, hatte ich auch gesehen. Heute morgen war ich dienstlich ein bisschen später unterwegs und konnte noch direkt bei Parrotshop anrufen. Sie ist derzeit nicht lieferbar, aber sie wäre bestellt und ich soll doch in 2-3 Wochen nochmals schauen oder mich nochmals telefonisch melden. Also heißt es abwarten und ggf. kühlt es ja eine sehr emotionale Geschichte ebenfalls herunter: Ich habe mich am Samstag in ein kle…

  • Wespennest im Rolladenkasten

    Sylvie - - Quasselecke

    Beitrag

    Ähhh, Sigrid - Gibt es eine Häufigkeitsverteilung, die besagt, einmal Wespennetz in einem Rollladenkasten, nächstes Jahr wieder????