Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

  • Die Ringfarben oder Wie alt ist euer Vogel

    Rene73 - - Brut

    Beitrag

    ich habe den ring noch mal genauer betrachtet. es kann ganz gut möglich sein, dass die farbe runtergepickt wurde. besonders, wenn man überlegt, dass friedulin gern den ring anknabbert. die nummer haben wir mit vereinten kräften entschlüsselt und die 96 war eindeutig erkennbar. letzten endes ist es doch egal, wie alt unsere drei sind, so vital wie sie tun, kann man gut denken, dass sie grade erst aus dem ei geschlüpft sind. übrigens die 96 waren schräg aufgeprägt, also das schlupfjahr. trotzdem d…

  • danke das du mir geholfen hast. ich kenne mich leider noch nicht so genau hier aus und war vorhin in 2 themen unterwegs. ich weiss das tiere ihreren eigenen Kopf haben und das sollen sie auch, ich habe mehere tier und keines soll sich benachteiligt fühlen, ichhebe ein großes tierherz danke nochmal

  • danke ich werde es berücksichtigen wenn ich das zimmer ausbaue. solang muss es so gehen. aber das was mich wundert ist wo ich die nymphis her habe sagte er zu mir "eier legen welche aber brüten tun sie nicht" also werden wir mal schauen was passiert und die DNA muss ich bei 2 machen. Kann an der umstellung ligen da ich sie erst reichlich 14 tage habe.

  • danke ich weiß das und bin auch dankbar. schreib mal im forum farbschlag weiter da hab ich das zum teil mal richtig gestellt.

  • danke ich werde es machen müssen, um gewissheit zu erhalten aber solang sie sich verstehen wäre es (meiner meinung) nicht so schlimm da ich ja nicht unbedingt nachwuchs möchte, weil als züchter die eintragung sich auf 280.--€ belaufen soll.

  • die 3 habe ich geschenkt bekommen weil der halter duch umzug sie angeblich nicht mitnehmen konnte. laut dem einen geschlossenem ring der SILBERN ist wäre friedulin 12: laut aufdruck steht 96 drauf. und der weißkopf hat einen offenen ring vonZ III kein alter zu bestimmen. PS: entschuldigung das ich mich falsch ausgekehrt habe, aber ich bin über jede hilfe dankbar können wir uns jetzt nur hier unterhalten? weil zwei themen zu kontrollieren ist etwas kompliziert.danke

  • der ansicht bin ich auch. es war nur ein gedanke von mir, und ich befasse mich leider erst seit kurzer zeit mit dem thema. das grundwissen, welches ich von meinem Vater habe verblasst und ihn kann ich darüber leider nicht mehr befragen. deshalb such ich rat bei euch! trotzdem danke für die belehrung

  • Danke. habe mich belehren lassen, man lernt ja bekanntlich auch nie aus. kannst du mir bitte die bilder per mail zusenden, ich sammle solche fotos. Danke von rene :nymphi:friedulin :nymph3:und den 2 namenlosen

  • nymphensittich.net/buch.php?au…uswahl=8000&unterseite=30 Das ist die komplette internet- adresse. notfalls müßtest du sie aber per hand eingeben. und danke nochmal für die scheibeninfo. Wir haben in der Stube auch schon viel verändert, damit er nicht wieder gegenfliegt. heute war er zwar draußen, ist aber nur an der voliere rumgeklettert. anscheinend sitzt der schreck noch zu tief. wir haben ZEIT!!!! :nymphi:Friedulin :nymph3:die beiden noch namenlosen

  • ich bin schon am umbauen habe aber noch nicht den rechten plazt gefunden. aber da ich ein haus habe werden wir uns doch für ein zimmer entscheiden. mir ist es auchnicht recht das sie auf so kleinem raum auskommen sollen deswegen haben sie einen langen freiflug da aber derlutino 2mal gegen das fenster flog will er erst mal nicht raus. ich habe ihn heute mit hirse gelockt und er kletterte mal wider um den Käfig der lutino fangt auch stellen weisse an zu balzen kann aber auch das (engelchen) sein

  • ich bin der meinung er ist noch jung also vor der mauser sind die farben noch nicht voll ausgebildet. lasse mich aber gern belehren da ich auch noch anfänger bin

  • geh mal in mein profil da hab ich hoffentich alle 3 hochgeladen. danke der lutino hat auch leider die glatze

  • ich habe mich gerade auch schlau gemacht und die meisten nennen sich laut farbschlag wildfarben. du kannst es auf der seite nymphensittich.net/buch.php? nachlesen.

  • Habe gerade eine die seite gefunden die recht interessant ist. da hab ich erfahren das ich ein lutino ein weißkopf und einen wildfarbenen(friedulin) nymphi habe. Und alles laut maserung hähne sind. was soll ich tun, sie vertragen sich zwar aber es gibt keine pärchenbildung. sollte ich jetzt noch Hennen dazu kaufen oder es dabei belassen? nymphensittich.net/buch danke rene friedulin und die2 noch namenlosen PS: wo gibt es die kleinen nymphies die alle mit drin haben?

  • Die Ringfarben oder Wie alt ist euer Vogel

    Rene73 - - Brut

    Beitrag

    wir haben einen der zwei ringe entziffert, Doch was sehr seltsam ist: Es ist ein silberner geschlossener Ring mit der Jahresangabe 96 96 müßte aber schwarz sein. Danke auch von Friedulin und den noch zwei namenlosen nymphis

  • Hilfe beim Bilderhochladen

    Rene73 - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    ich möchte gern meine bilder hochladen. wie mach ich das auf der seite? danke rene und die 2 noch namenlosen und friedulin

  • Die Ringfarben oder Wie alt ist euer Vogel

    Rene73 - - Brut

    Beitrag

    DANKE für die Info. wir werden das mal machen. gestern abend haben wir aber nicht dran gedacht, einen zettel für die nummern neben den PC zu legen die 3 IMMERNOCH namenlosen lassen auch danken

  • Die Ringfarben oder Wie alt ist euer Vogel

    Rene73 - - Brut

    Beitrag

    geschlossen in dem sinne, dass sie um den gesamten fuß gehen. Sie haben aber laut dem link eine Züchtercodierung. aber wie schon erwähnt konnten wir noch nicht den gesamten ring lesen. sie sind handscheu und wir wollen sie zu nichts zwingen, denn es muss nicht nur von uns kommen sondern die geier müssen vertrauen finden. bis jetzt ist einer so weit, dass er auf die schulter kommt und sich heute auch streicheln/ kraulen lies. danke von uns und den noch namenlosen 3 PS: kann man bei vögel per DNA …

  • Die Ringfarben oder Wie alt ist euer Vogel

    Rene73 - - Brut

    Beitrag

    Auf der Seite habe ich leider nicht das gefunden, was ich wissen wollte. die Ringe sind silber, geschlossen und mit bruchstelle, doch so wie die geier tun scheinen sie ein wesentliches jünger zu sein. allerdings halten die zwei nicht so still, dass man den kompletten ring lesen kann und festhalten wollen sie sich auch nicht unbedingt lassen. wir sind daher für jede hilfe dankbar.

  • beringung

    Rene73 - - Anfänger ...und viele Fragen?

    Beitrag

    es sind offene ringe und silbern. danke für den tip ich werde mir gleich mal die seite anschauen danke auch von den namenlosen 3