Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Würgen?

    karine - - Krankheiten

    Beitrag

    Zitat von Federlose: „Laut Tierärztin soll bei Momo zunächst ein Röntgenbild gemacht werden, dann evtl. noch eine Blutuntersuchung. “ Ja, das ist sinnvoll - sowohl vom Kropf selber (ist er aufgegast, sind Fremdkörper sichtbar?) als auch vom Drüsenmagen. Wäre Borna im Spiel, denke ich, dass dann dort auch Veränderungen sichtbar wären. Zitat von Federlose: „Und mit Cookie, also ja, ich könnte mir schon vorstellen, dass Oskar ihn ziemlich stresst und dass das evtl. zur Verschlechterung beiträgt ...…

  • Würgen?

    karine - - Krankheiten

    Beitrag

    Würde ich auch denken, wenn weder welche nachweisbar waren, noch wenn das Ampho greift. Zum einen stand dann ja noch an , ihn auf Borna zu testen? Zum andren kann es immer noch auch andre Ursachen haben. Irgendwelche Taschen im Kropf, wo es gärt, lassen sich teilweise erst bei Öffnen des Kropfes feststellen. Und es gibt auch Vögel, wo die Ursache nie herausgefunden wurde. Dass er nicht abnimmt, ist auf jeden Fall schonmal gut. Weniger gut klingt das mit Cookie. Nein! (meinst Du, die Situation mi…

  • Mauersegler

    karine - - Quasselecke

    Beitrag

    Echt der Wahnsinn, was die alles machen. Von dem Shiften hab ich letztens das erste mal gehört - was es genau ist, konnte ich jetzt hier nachlesen. Was für ein Bemühen für den Vogel, sein überlebenswichtiges Federkleid so aufwendig zu restaurieren. Und wie traurig, wenn man dann anderswo lesen muss, dass ein gerade derart gefiedermäßig runderneuerter Segler nur kurz danach wieder in die Klinik eingeliefert wird. Das frische Gefieder komplett zerstört durch diese immer präsentere "Vogelabwehrpast…

  • Ja, sowas von! Ich wünsche ihnen, dass sie auch noch den nächsten Schritt zum richtigen Kraulen packen

  • Ja, hormongesteuert ist es auf jeden Fall. Während der Mauser ist es bedeutend besser bei Merlin. Mit anderthalb Jahren war es bei ihm ja noch so schlimm, dass ich ihm und seinem dann neuen Konkurrenten Momo versuchsweise Hormonimplantate haben setzen lassen in meiner Verzweiflung. Ob es jetzt dadurch etwas besser geworden ist, dass ich gezielter gegen die Brutigkeit angehe, oder dadurch, dass Merlin nicht mehr pubertiert bzw. älter geworden ist, das kann ich bei ihm einfach nicht beurteilen. Al…

  • Viel Glück für die beiden!

  • Oh, ich kann Dich so gut verstehen. Ich bin auf der Suche nach Minim auch einigen sehr entzückenden Weißkopfhähnen begegnet, und 2 davon haben auch mit mir kommuniziert. Den einen hätt ich sofort mitnehmen können, und es ist mir sehr schwer gefallen, es nicht zu tun ............ Aber auch hier eine Platzfrage, zumal ich drauf hoffe, Minim vielleicht doch noch.......... Aber wenn der Platz da ist und Dein Herz ja schreit,....... manchmal muss man einfach darauf hören.

  • Ich habs mit einer andren Suchmaschine noch wo in lieferbar gefunden - allerdings in den Niederlanden, der Shopname ist mir nicht bekannt (vielleicht ja wem anders?): parrotsfun.eu/Erweiterungs-Mod…-New-Madeira-Double-antik was heißt, dass ich nicht weiß, wie seriös die sind.

  • Das ist ja blöd. Ob es daran liegt, dass die Madeira double jetzt New Madeira double heißt? Aber auch für die scheint Parrotshop keine Erweiterungsmöglichkeiten mehr im Sortiment zu haben. Vielleicht mal telefonisch nachfragen?

  • Wespennest im Rolladenkasten

    karine - - Quasselecke

    Beitrag

    Das freut mich, dass das so problemlos geklappt hat.

  • Ich denke, das kannst nur Du wissen. Wie es Cookie damit gehen würde. Hier ist jeder, der aus obigen Gründen mal einzeln in "Schutzhaft" sitzt, ziemlich am Zappeln. Cookie hat keinen Partner, oder? Zu zweit sieht es hier wieder anders aus. Momo ist richtig wild drauf, mit Mumm in den Käfig zu kommen, und wenn Motte drin ist , klettert Maya ihr meist auch hinterher. Wenn Du denkst, dass Cookie es entspannt nehmen würde und als Erleichterung betrachtet, wäre das sicher die bessere Lösung. Als Alte…

  • Tja, da hätte ich auch gern ein Patentrezept. Bei mir ist Merlin der Quertreiber und Angreifer. Und am schlimmsten ist ers immer dann , wenn seine Hormone Höchststand haben. Ich hatte mit ihm schon eine Beratung bei einer Parrot behavoiur Consultant, als er Mumm nur noch gemobbt hat, letztlich musste ich sie getrennt unterbringen. Als Mumm dann mit Momo verpaart war, fand er Mumm plötzlich klasse und hat Momo immer wieder angegriffen. Momo ist zwar recht geduldig, aber wenn es ihm reicht, dann b…

  • Wespennest im Rolladenkasten

    karine - - Quasselecke

    Beitrag

    oh, da würde ich mich wohl auch gruseln. Eine Möglichkeit, sie in dieser Zeit umzusiedeln, gibt es nicht? Ich hatte, als hier wegen Handwerkern alles auf den Kopf gestellt werden musste, zu dem Zeitpunkt zum Glück nur drei Vögel. (Möbel mussten gegen die Unterkünfte gestellt werden, Krachmachgerät etc.......) Ich hatte dann mit meinen Tierärzten die verschiedenen Optionen bis hin zur Tierpension durchgesprochen, und sie meinten, am stressfreiesten sei es für sie, wenn sie in der Zeit in ihre (ge…

  • Und wieder grüßt das Murmeltier....es hört nicht auf ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…-eiern/884338669-243-2014

  • Scheckenfamilie

    karine - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Das ist doch eine prima Lösung, damit Du nicht jedesmal gegriffen werden musst. Gut, dass Du so klug bist, das so mitzumachen. Wer sollte in so einer Situation schon etwas gegen ein Stückchen Brötchen haben?

  • Futteerplatz und insektenhotel

    karine - - Quasselecke

    Beitrag

    wenn das nicht mal eine Distel wird................ (Dann bliebe noch Stachellattich)

  • Was ein hübscher Kerl. Aber leider hab ich auch schon einen von der "Sorte"........ Aber vielleicht verhält er sich in einer Beziehung mit einem Mädel ganz anders......

  • Unbefruchtete Eier

    karine - - Brut

    Beitrag

    Ach, auf den Boden werden öfter schonmal Eier gelegt, mal mit mal ohne Interesse. wenn sie jetzt schon länger auf den tauben Eiern am brüten sind, kannst du ihnen den Kasten auch für die reguläre Brutzeit lassen, also Wochen. (nicht alle sind ja so hardcore wie Merline es war, und legen dann nach 11 Tagen neu.....) Ja, richtig, wenn Du die Eier wegnimmst, dann den Kasten auch - er würde sonst arg zum neuen Legen anregen. Am besten, wenn nochmal Eier kommen, Du versuchst es erstmal mit dem ersatz…

  • Oh, das tut mir sehr leid. Suche selber auch. Du solltest Ordnungsamt, Tierheime etc. anrufen...... Handzettel verteilen, wenn er noch in der Nähe ist, könntest Du Sichtmeldungen hereinbekommen. Ich fand es sehr hilfreich, eine Suchmeldung bei Tasso aufzugeben, sie beliefern Dich selbst, Tierarztpraxen, Futterhäuser etc auf Wunsch mit Handzetteln. Gerade im Großraum München wäre das sicher eine enorme Arbeitsersparnis.Und wenn sich wer auf ihre Aushänge meldet, egal, ob Sicht- oder Fundmeldung, …

  • Unbefruchtete Eier

    karine - - Brut

    Beitrag

    Ja sicher kommen unbefruchtete Eier vor. Zitat von Mamifant: „Allerdings will ich nicht, dass sie dann wieder neue legen. “ Haben sie einen Nistkasten? Den solltest Du als erstes entfernen, denn er regt Brutverhalten und Eiablage an. Zwar gibt es Hauptphasen der Brutigkeit, aber bei guter Ernährung und wenn die andren Bedingungen stimmen, können sie ständig legen. In der Wohnungshaltung empfehlen wir noch eine verlängerte Nachtruhe, aber sie sind draussen, oder?. Füttere ihnen recht mageres Futt…