Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

  • Kennt jemand Oropharma No-Pick

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Ich weiß nicht ob mein Tierarzt hier im Ort sowas macht. Da müsste ich wahrscheinlich nach Bad Dürkheim fahren. Ändert nur nichts an der Tatsache das kein 4 Vogel mehr dazu kommt. Sie macht es jetzt sehr häufig und hat sichtlich Spaß dabei. Die Männer interessiert es überhaut nicht, hab ich das Gefühl. Sie ist generell sehr verspielt, Unternehmungslustig und sehr intelligent. Schreien kann Sie auch wie eine große. Die letzten Tage sind irgendwie besonders schlimm. Habe Urlaub und daher dürfen Si…

  • Kennt jemand Oropharma No-Pick

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Ich habe mich von meiner Tochter überreden lassen Rudi zu behalten. Und ein Weihnachtswunder ist auch passiert er war, allerdings aus Zufall sogar auf meiner Hand . Yoda krault ihn jetzt ab und zu, scheint also doch langsam zu werden. Jedoch das alle drei nebeneinander sitzen das gibt es nicht. Jeder hat seinen eigenen Platz. Noch ein Vogel kommt definitiv nicht in Frage, sonst setzt mich mein Mann vor die Tür. Was ich heute morgen das erste mal beobachtet habe, ist das Kneesa das Seil im Käfig …

  • Vielen Dank. Hoffe ich finde recht bald ein neues liebevolles Zuhause für ihn.

  • Das ist Rudi

  • Kennt jemand Oropharma No-Pick

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Zitat von karine: „ Eine Frage noch aus reinem Eigeninteresse: War er zusätzlich zu dem damaligen Einzelvogeldasein auch noch eine Handaufzucht? (würde mich interessieren , ob die schon durch das Fortnehmen von denEltern vortraumatisierten HA-Vögel unter vergleichbaren Bedingugen noch anfälliger für diese Verhaltensweisen sind als "nur" fehlgeprägte Einzelhaltungsvögel aus Naturbrut. ) “ Ich habe Yoda von einem Nymphensittich Züchter aus Marnheim. Wenn ich mich richtig erinnere ( sind ja nu scho…

  • Kennt jemand Oropharma No-Pick

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Danke Dir für deine Antwort, dann werde ich das doch mal sein lassen. Yoda hat 2014 damit angefangen ( damals war er noch ganz allein) als ich von heut auf morgen ins Krankenhaus kam und erstmal 2 Wochen weg war. Das hat ihn total psychisch vermurkst. War wie gesagt in Karlsruhe und Bad Dürkheim bei den Fachärzten. Die hatten mir dann irgendeine Medizin gegeben, wo Yoda nur noch apathisch da saß. Daraufhin hab ich die Halskrause bekommen. Mit dieser lebt er seitdem wie vorher ohne Einschränkung.…

  • Kennt jemand Oropharma No-Pick

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Guten morgen zusammen, ich habe eben dieses Mittel Oropharma No-Pick bei der Körnerbude gefunden und wollte mal fragen ob von euch jemand damit Erfahrungen gemacht hat? Mein Yoda beisst sich regelmäßig, schon über Jahre immer wieder den Rücken blutig. War schon bei 2 Vogelspezialisten, keiner weiß warum. Er trägt halt auf Dauer eine Halskrause die ich ihm ab und zu ab mache das er sich ausgiebig putzen kann. Jetzt meine Frage, ob dieses Mittel vielleicht die Lösung wäre. Bin gespannt auf eure An…

  • Guten morgen zusammen, ich wohne in Ludwigshafen. Ich muss mich von meinem Rudi trennen da es einfach nicht mehr geht. Mein anderes Männchen ist zu dominant und mit nur einer Henne auf Dauer einfach nicht mehr möglich. Er ist ca. 2 1/2 Jahre alt und nicht handzahm. Am wohlsten würde er sich in einem größeren Schwarm fühlen. Bei Fragen einfach melden . Liebe Grüße Stefanie

  • Hallo zusammen

    Stefanie1683 - - Mitglieder stellen sich vor

    Beitrag

    Das ist mein Weibchen Kneesa 5 Jahre und auf dem anderen sind sie alle drei zu sehen. Yoda, Rudi und Kneesa

  • Hallo zusammen

    Stefanie1683 - - Mitglieder stellen sich vor

    Beitrag

    Hallo Karine, habe es geschafft. Hier ist meine Voliere mit dem Freisitz darüber.

  • Verängstigter Vogel

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Zitat von karine: „Zitat von Stefanie1683: „Die meisten davon sind nicht hoch genug (ausreichend hoch sind die Syfney, die Darwin, der Palace - die Paradisos z.B. stehen dagegen auf Rollen zu niedrig........... Vielleicht schaffe ich es ja ein Bild hoch zu laden dann siehst du die Volliere. “ Zitat von Stefanie1683: „sie steht am Wohnzimmereingang. An einer anderen Stelle ist für die Voliere kein Platz. “ Das ist schade. Dabei klingt "Essecke" nach einem großen Wohnzimmer, .....ich hab sowas nic…

  • Danke dir. Dann stöbere ich mal bei den Futterpflanzen, ob ich noch was davon im Garten habe.

  • Verängstigter Vogel

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Ja sehr schwierig. 2 Näpfe befinden rechts neben der Klappe. Und die anderen sind im Käfig verteilt. Leider setzt sich Rudi nur auf die Äste über dem Käfig, da er sehr scheu ist landet er nirgendwo anders. Ich habe ein große Voliere auf Rollen und sie steht am Wohnzimmereingang, direkt gegenüber von unserer Essecke. An einer anderen Stelle ist für die Voliere kein Platz. Letzten Freitag ist jetzt noch ein 5 jähriges Weibchen bei uns eingezogen. An sich verstehen sie sich alle ganz gut. Gibt ab u…

  • Was darf ich denn eigentlich noch so alles aus unserem Garten in den Käfig oder zum Spielen verwenden? Bei uns ist alles bis auf die Nektarine(gegen Kräuselkrankheit) unbehandelt. Habe auch noch einen Gingo. Ich bin mir mit den grünen Blättern als unsicher. Möchte nicht das meine kleinen krank werden.

  • Super vielen lieben Dank. Dann werde ich meinen beiden daraus ein paar leckere Schredder Sachen basteln, sobald ich wieder schneiden darf

  • Verängstigter Vogel

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Allein wenn man am Käfig vorbei läuft stresst ihn schon. Ich wechsele in der Regel morgens vor der Arbeit die Näpfe, da sind beide halt drinnen. Es ist aber eigentlich egal was und wie ich es mache. Wenn ich den Käfig sauber mache und er sitzt oben draußen auf der Spielstange etc. Eigentlich ist fast alles Stress für ihn. So kommt es mir zumindest vor. Er lässt einem egal wie vorsichtig ich bin nicht an sich ran. Würde zu gern wissen was der arme Kerl erlebt hat in seinem kurzem Leben. Ich glaub…

  • Verängstigter Vogel

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Oh da drücke ich dir aber mal ganz doll die Daumen.

  • Verängstigter Vogel

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Hallo Denni, wie du schon sagst in wichtigen Situationen wäre es schon gut wenn Rudi auf die Hand käme. Er ist jedoch so scheu das er schon anfängt sich zu verkriechen wenn man nur am Käfig vorbei läuft. Futter und Wasserwechsel sind totaler Stress für ihn. In letzter Zeit nehmen die Streitereien zwischen meinen beiden Hähnen auch immer mehr zu. Und die anhaltende Lautstärke sorgt für manchen Familienstreit. Auf Dauer ist das halt keine Lösung mehr.

  • Hallo zusammen, ich habe ein Weidekätzchen im Garten. Kann ich diese Äste auch verwenden?

  • Verängstigter Vogel

    Stefanie1683 - - Quasselecke

    Beitrag

    Guten Morgen liebe Vogelfreunde, es ist mal wieder einige Zeit her das ich mich gemeldet habe. Ich brauche eure Hilfe da ich einfach nicht weiter weiß. Nachdem ja mein Nymphy Weibchen Elsa gestorben ist habe ich für Yoda einen neuen Freund dazu geholt. Rudi ist auch ein Männchen genaues Alter konnte die Vorbesitzerin mir nicht nennen, sie schätzt ihn zwischen 11/2 und 21/2 Jetzt lebt er seit Februar bei uns und hat sich mittlerweile auch ganz gut eingelebt. Bei uns durfte er endlich frei fliegen…