Suchergebnisse

Suchergebnisse 21-40 von insgesamt 811.

  • Nachrichen aus dem Luftpiratenhospital

    zmrzlina - - Krankheiten

    Beitrag

    Na dann Toi Toi Toi.

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Noch geht's ihr unverändert. Atmet noch sichtbar schwer aber das Medikament scheint zu lindern. Sie frisst und trinkt noch selbstständig. Aber hat merklich abgenommen und wird Viel von Michel gefüttert. Heute waren sie sogar Richtung Vogelsex aktiv. Dachte erst Michel würde sie drängen aber sie hat mitgemacht. Also Schöne Stunden machen sich die zwei noch. Sind auch Momente wo die Hoffnung auflackert wegen gesund werden. Obwohl das röntgenbild ja was ganz anderes sagt. Winni besucht sie immer am…

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Danke. Noch ist alles gut. Frisst und trinkt. Hab ihr Hirse rein. Klettert auch noch. Nimmt noch am leben Teil. Villeicht hilft das Medikament ja doch.

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Ja und dann Sie kämpft so tapfer. Aber die Medizin hilft. Sie atmet schon etwas normaler. Muß das Medikament jetzt drei mal täglich zum entwässern nehmen. Da passt es gut das ich selbst noch krank bin. Dröhnen wir uns sehen gemeinsam zu. Dankeschön. Geb ihr die grüße weiter . Sie sitzt jetzt auf dem Brett. Hab ihr eines rein damit sie sich ablegen kann. Essen und trinken tut sie noch. Auch fliegen klappt noch gut.

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Danke. Irma geht es schlechter. Sie atmet recht heftig. Sie wurde jetzt heute nochmal geröntgt. Tumor ist wie erwartet gewachsen und zieht Lunge bzw Herz in mit leidenschaft . Dazu noch die Leber die nicht richtig arbeitet und ja den Schnabel so schnell wachsen lässt. Sie hat jetzt nochmal was zum entwässern bekommen. Michel und die sie sitzen im Käfig. Zum einen ruht sie dann mehr und er kann sie gut füttern und bei ihr sein. Morty ist die einzige die durch den Käfig Schlitz unten passt. Die wi…

  • Tayfun , also welli und kein Nymph hat so was ähnliches seit paar Jahren bei der mauser. Immer so ein Loch oben am Kopf. Ersten paar mal dachte ich auch an Kämpfe. Man sah richtig die haut durch. Irgendwann merkte ich das es immer bei der mauser war.nicht von Anfang an. Er lebt hier schon wesentlich länger. Nach der mauser ist dann alles beim alten. Also er hat das früh. Er sieht nicht wie ein gerupft Huhn oder so bei der mauser aus. Aber dann weiß man es geht bei ihn bald los.

  • Nächtlicher Absturz.

    zmrzlina - - Anfänger ...und viele Fragen?

    Beitrag

    bei uns hilft auch bekannte Musik. Die dürfen abends regelmäßig schlaflieder Klassik etc hören. Das hilft dem ein oder anderen auch. Aber sie kennen es halt. Wegen träumen. Ja denke schon das sie das tun. Sie sind ja intelligente wesen . Für mich spricht da nichts gegen das sie auch träumen können. Oder demnach Ich Alpträume haben. Bei uns kommen diese panikatacken auch ab und an vor. Kenn schon diejenigen die es meist am schlimmsten erwischt. Einen Zusammenhang zwischen traumatischen Erlebnis w…

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Ah gut. Dann bist du jetzt informiert. Lorenz ist noch gesund Dankeschön. Ja bin noch krank. Dauert auch noch. Vögel müssen Grad mit leben das meine Mutter mehr macht. Waren heute nicht so begeistert. Hab sie gehört. Aber mit der Lungenentzündung kann ich nicht so. Grad Zeit verbringen. Kann ich momentan nicht. Katzen fällt mir auf das Henry alt wird. Frisst weniger. Gesamt villeicht 150 am Tag. Früher 300 bis 400 am Tag. Aber was soll es. Ist auch gut über 10 Jahre. Mika mit seinen 8 Haut rein.…

  • Nachrichen aus dem Luftpiratenhospital

    zmrzlina - - Krankheiten

    Beitrag

    Ist doch süß. Mit der Begrüßung. Falls er wirklich ewig Schmerz wegen dem Ring hatte und noch heute hat würde mich ein Fehlverhalten auch nicht wundern. Menschen denen was weh tut sind ja auch schlecht gelaunt. Villeicht war er einfach durch die schmerzen von allen genervt.

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Jmd wollte doch neue Lorenz Schandtaten Er hat den Deckel vom korvimin so angenagt das man ihn kaum och auf bekommt. Sorry. Letzte zeit war in h icht so on. Krank und viel auf Arbeit zu tun war schlechte Kombi

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Unser Käfig hat ne Spalte. Morty kommt ja von Aussen rein. Aber nicht raus. Justus macht das jetzt auch. Jetzt sitzen die da zu dritt. Eva ist wegen Eiern eingekerkert. Erst wenn Sie 2 Wochen clean ist darf sie raus. Hat letzte mal geholfen sie so hormonell runter zu holen. Rest der Bande ok. Justus wirkt zerbrechlich. Aber wurde nix gefunden. Nur bauch Gefühl. Villeicht auch weil er älter wird. Abgabetiere ist ja nur so ca alter. Und 6 beim welli im Durchschnitt nicht viel. Federn. Werte etc wa…

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    verstehe nicht was du meinst?

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    hab mir einen neuen platz zum per Hand füttern gesucht. Jetzt kommen morty und Eva zuverlässig. Ist leicht von der Spirale erreichbar. Michel nimmt Hirse von der Hand an. Morty als mal und genau so Hein. Läuft Grad. Trotzdem schlechte gewissen. Klar bin ich bei Ihnen und mach was mit ihnen. Aber so wie früher im Wohnzimmer das man einfach zwei drei Stunden beisammen sitzt ist es nicht. Das sie on sich aus zu mir kommen können. Hab überlegt wie ich das ändern kann. So richtig fehlen die Ideen. Fr…

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    wir haben endlich wieder ein gescheites schlaflicht. Osram taugt halt doch. Hat sogar so ein Dämmerung Sensor. Und so Heller das man was sieht aber dunkel genug zum schlafen. Wurde echt Zeit. Sonst geht es allen gut. Morty kam zum Teller. Wolle weg. Hab sie beim Absturz vom klettern grad noch auffangen können. War sehr entsetzt. Tayfun isT zu süß. Morty fliegt ja nicht mehr so gut. Ist dann geklettert. Da kam er zu ihr. Dann merkte er das er im weg ist. Flog auf die andere Seite damit er besser …

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Ja ist ein welli. Auch schon über 1 Jahr hier. Eva und Lorenz kommen. Hein eher Nein. Adam hat Panik. Ausser Tapeten ablösen hat Lorenz bislang wenig angestellt. Villeicht die Hitze im Sommer.

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    morty hat erste mal Hirse von der Hand angenommen! !!!

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    jippy. Justus kam das erste mal an den Tellerichtigen um Futter als ich ihn ihm hinhielt. Und morty ist drauf. Dann ist sie über sich selbst erschrocken und geflüchtet. Michel nimmt Hirse von der Hand an. Voll cool. Justus tayfun und Winni sowie Eva und Lorenz eh. Läuft würde ich sagen. Scheint so ein wenig der Knoten geplatzt. Justus hat Kraft abgenommen. Fliegt weniger. Irma kommt mit dem Schnabel so zurecht. Ist ziemlich unförmig auch wenn wir immer schneiden lassen. Anton kam heute Nacht ins…

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    ja das stimmt. Michel nimmt jetzt auch Hirse von der Hand an. Voll cool. Nachtlicht brauchen wir ein neues. Dringend. Henry war gestern über 14 Std daheim. Nur im Bett rum gehungert. Wo er sonst nur draussen ist. Anton hat draußen sich rum getrieben.

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    voller Erfolg. Morty kam heute das erste mal an die Hand zum Hirse futtern und Justus durfte ich den Teller mit Futter hin halten. Jippy. Sogar Michel und Winni sind auf die Hand zum Hirse futtern gekommen. Bei tayfun Normal. Wenigstens einer. Auch Eva kam auf zurufen. Mutig.

  • Vier Nymphen starten durch!

    zmrzlina - - Aus dem Alltag

    Beitrag

    Justus wäre heute beinah abgestürzt. Hat den Ast verfehlt. Aber süß. Hab meine hand unter ihn gehalten und ist rein geplumpst. Hat sich erschreckt und ist mir auf die Schulter geflogen. Von da aus weiter. Und durfte ihn heute erste mal Teller zum futtern hinhalten. Sonst alles wie immer. Haben sich durch das viele lüften an meine Mutter gewöhnt. Ganz praktisch wenn doch mal was wäre. Füttern traut sie sich nicht. Leider. Gefeiert hab ich noch wegen Anton. Hab die floh Tabletten in ihn rein bekom…